05.10.2018 von: Saturn Tech News Redaktion

Microsoft: Neues Surface Line-up vorgestellt

Bei einem Event in New York präsentierte Microsoft eine ganze Reihe neuer „Surface“-Produkte.

Microsoft erweitert seine „Surface“-Produktlinie.
Foto: Microsoft

Das Highlight des Abends

Im Rampenlicht stand das neue „Surface Pro 6“. Die neueste Version des Tablets verfügt über ein 13,5-Zoll-Display und wird von einem Intel Quad-Core-Chip der achten Generation angetrieben. Der Arbeitsspeicher beträgt – je nach Ausstattung – 8 oder 16 GB RAM. Mit bis zu 1 TB Speicherplatz bietet das Tablet viel Platz für Dokumente, Fotos und mehr. Apropos Foto: Das Gadget ist mit zwei Kameras ausgerüstet. Die Fronkamera schafft Aufnahmen mit 5 MP, die rückwärtige Linse macht Bilder mit 8 MP und Full-HD-1080p-Videos. Das Gerät wird in den Farben Platin Grau und Schwarz erhältlich sein.

Ein flexibles Gerät

Neben dem „Surface Pro 6“ stellt Microsoft den neuen Laptop „Surface Laptop 2“ vor. Wie sein Tablet-Gegenstück ist auch dieses Device mit einem Intel-Chip der achten Generation, 8 oder 16 GB Arbeitsspeicher und einem 13,5-Zoll-Bildschirm ausgestattet. Mit 14,5 Stunden Akkulaufzeit und bis zu 1 TB internem Speicher bietet der Laptop Ausdauer und Platz.

Der „Surface Laptop 2“ ist der neueste Laptop der Serie.
Foto: Microsoft

Ein Allround-Talent

Das neue „Surface Studio 2“ ist ein direktes Upgrade zu seinem Vorgänger. Am Design hat Microsoft nicht experimentiert, im Innenleben hat sich aber einiges getan. Neue Prozessoren, Grafikkarten und eine besonders umfangreiche SSD-Festplatte (2 TB) sollen Nutzer begeistern.

Ein brandneues Gadget

Die „Surface“-Familie feiert auch einen Neuzugang: Mit den „Surface Headphones“ präsentiert Microsoft brandneue Kopfhörer. Die Over-Ear-Audiogadgets bringen Musik und Sound nicht nur in höchster Qualität ans Trommelfell, sondern sind auch mit stufenweise verstellbarer Geräuschunterdrückung ausgerüstet. Übrigens „sitzt“ Microsofts Sprachassistentin Cortana in den Kopfhörern und liest Ihnen auf Wunsch beispielsweise Mails und andere Nachrichten vor.

Gadgets / Future