11.03.2018 von: Saturn Tech News Redaktion

Was ist ein Hashtag?

Wie funktioniert das mit dem Raute-Symbol eigentlich und warum ist es in den sozialen Medien so wichtig? Wir klären Sie auf.

Was ist ein Hashtag?
Foto: aydinynr/iStock

Das steckt dahinter

Hashtag ist ein englischer Begriff, der sich auf zwei Wörtern zusammensetzt: „Hash“, also Raute, und „tag“, sprich Markierung oder Schlagwort. Das Raute-Zeichen, das aussieht wie ein doppeltes Kreuz (#), wird zwar schon lange im IT-Bereich verwendet, erlangte aber erst ab 2007 und dem Aufstieg von „Twitter“ Popularität. Ab 2009 wurden in diesem sozialen Medium alle Wörter mit vorangestelltem Hashtag verlinkt.

Themenvorgabe

Mittlerweile bieten auch andere soziale Netzwerke diese Art der Beschlagwortung an, so dass User mit einem Klick auf ein Hashtag zu allen Beiträgen mit dem gleichen Schlagwort gelangen. Während diese bei Twitter und Instagram eine große Rolle spielen, werden sie bei Facebook nicht besonders häufig genutzt. Hashtags bieten die Möglichkeit, an Diskussionen zu aktuellen Themen teilzunehmen oder auch, später gruppierte Posts und Fotos einfacher wiederzufinden.

So werden Hashtags in den sozialen Medien eingesetzt.
Foto: scyther5/iStock

So setzen Sie Hashtags

Wer ein Hashtag zu einem bestimmten Thema setzen möchte, muss die gängige Form einhalten: Zuerst das Raute-Zeichen eintippen und danach das Wort oder die Wörter zum gewünschten Thema ohne Leerzeichen schreiben. Einzelne Begriffe werden durch Großschreibung oder durch das Setzen von Unterstrichen (_) voneinander getrennt.

Hacks / Software