Vinyl-Tipps für Sammler: 4 coole Soundtracks

Das Sammeln von Soundtracks auf Vinyl erlebt gerade einen wahren Boom. Kein Wunder, denn die Platten zeichnen sich durch eine wirklich wertige Verarbeitung und prächtiges Artwork aus.

Saturn Technews präsentiert vier Soundtracks, die Ihre Aufmerksamkeit verdienen.
Foto: Content Creation GmbH
Saturn Technews präsentiert vier Soundtracks die Ihre Aufmerksamkeit verdienen.
Foto: Content Creation GmbH

„The Terminator - Original Motion Picture Soundtrack“ 

Der Scifi-Klassiker von James Cameron wird von Musikfans für seinen hervorragenden Soundtrack von Brad Fiedel geschätzt. Das von „Mondo“ mit viel Hingabe designte Album besticht schon auf den ersten Blick durch sein kultiges Artwork – mit dem ikonischen roten Auge am Cover. 

 „Drive OST – 5th Year Anniversary Edition“

Der Score, den Cliff Martinez für den US-Thriller mit Ryan Gosling geschaffen hat, zählt zu den Soundtrack-Klassikern. Das erfolgreiche Album wurde jetzt in pinkem Vinyl neu aufgelegt.

Saturn Technews präsentiert vier Soundtracks die Ihre Aufmerksamkeit verdienen.
Foto: Content Creation GmbH

„Gremlins - Original Motion Picture Soundtrack”

Ein weiterer Soundtrack aus dem Hause „Mondo“, der mit einem originellen Effekt aufwartet: Die Hülle reagiert wie die kleinen Film-Monster auf Licht und Feuchtigkeit. Wird z. B. das Cover dem Sonnenlicht ausgesetzt, erscheinen zusätzliche Elemente des Artworks. 

„Twin Peaks: Fire Walk With Me - Original Motion Picture Soundtrack”

Die Hülle besticht durch einen großartigen Effekt: Das gestanzte Cover gibt den Blick auf die Innenhülle frei. Der Soundtrack aus 180 Gramm schwerem und „Cherry Pie“-rotem Vinyl ist auf dem Label „Death Waltz Records“ erschienen, das es sich zur Aufgabe gesetzt hat, Soundtrack-Klassiker in ansprechender und origineller Verpackung neu aufzulegen. 

Weitere coole Soundtracks auf Vinyl finden Sie im Online-Shop von Saturn.

Play / Sound