Vinyl-Klassiker: „Revolver“ von The Beatles

Saturn Tech News im Vinyl-Fieber: In regelmäßigen Abständen stellt die Redaktion Meisterwerke auf Vinyl vor, die man als Musik-Fan haben sollte. Diese Folge widmet sich dem Kultalbum „Revolver“ von den Beatles.

The Beatles Revolver
Foto: Content Creation GmbH

Fakten zum Album

„Revolver“ (Apple/Universal) erschien am 5. August 1966, enthält 14 Titel und verfügt über eine Laufzeit von 34 Minuten und 39 Sekunden. 

The Beatles Revolver im Close Up
Foto: Content Creation GmbH

Über die Entstehung

John Lennon und Paul McCartney fühlten sich durch innovative Alben jener Zeit herausgefordert. Die künstlerische Rivalität mit den Rolling Stones spielte genauso eine Rolle wie das überragende „Pet Sounds“, mit dem die Beach Boys ein epochales Werk veröffentlicht hatten. Somit musste „Revolver“ ein starkes Statement werden. Mit „Revolver“ begann wohl auch der Anfang vom Ende der Beatles. Die Band hatte genug von Tourneen, das kongeniale Songwriter-Duo Lennon/McCartney wurden sich fremd. 

Beatles Revolver Vinyl
Foto: Content Creation GmbH

Über das Artwork

Das legendäre Cover von „Revolver“ wurde von Klaus Voormann gestaltet. Der deutsche Grafiker und Musiker hatte die Beatles in ihrer frühen Phase in Hamburg kennen gelernt. Die markante Schwarz-Weiß-Optik war eine bewusste Entscheidung, um einen Gegenentwurf zu den bunten Plattencovern jener Zeit zu bieten. Das Artwork stellt eine Kollage dar, die einerseits aus den gezeichneten Gesichtern der Beatles und andererseits aus Fotos der Pilzköpfe besteht. 

The Beatles Revover Front
Foto: Content Creation GmbH

Über die Songs

Die Platte ist ein Bruch in der musikalischen Entwicklung der Beatles. Die Musiker widmeten sich unterschiedlichen Inspirationsquellen und machten einen Schritt Richtung experimenteller, psychedelischer Musik. Zu den Höhepunkten des Albums zählen die Pop-Klassiker „Eleanor Rigby“ und „Tomorrow Never Knows“, die größte Bekanntheit errang wohl das kindliche „Yellow Submarine“. 

The Beatles Revolver Rückseite
Foto: Content Creation GmbH

Über das Vinyl-Angebot von Saturn

Wer sich für Schallplatten begeistert, kommt am Vinyl-Angebot von Saturn nicht vorbei. Im Online-Shop wartet eine riesige Auswahl an Platten, das Repertoire deckt verschiedenste Musikstile von Jazz bis Blues, von Klassik bis Schlager, von Rock bis Pop ab. Hier finden Sie neue Meisterwerke und großartige Klassiker, die in keiner Sammlung fehlen dürfen. Neben der Vinyl-Auswahl wird aber auch ein starker Schwerpunkt auf Plattenspieler gelegt. 

Play / Sound