11.05.2018 von: Saturn Tech News Redaktion

Vinyl-Klassiker: Placebo

Saturn Technews im Vinyl-Fieber: In regelmäßigen Abständen stellt die Redaktion Meisterwerke auf Vinyl vor, die man als Musik-Fan in seiner Sammlung haben sollte. Diese Folge beschäftigt sich mit dem Album „Without You I’m Nothing“ von Placebo.

Diese Folge beschäftigt sich mit dem Album „Without You I’m Nothing“ von Placebo.
Foto: Content Creation GmbH

Zum Album

„Without You I’m Nothing“ ist das zweite Album von Placebo und wurde am 9. Oktober 1998 über das Label „EMI Music Germany“ veröffentlicht. Es umfasst zwölf Songs und einen Hidden Track und besitzt eine Gesamtlaufzeit von 65 Minuten und 48 Sekunden. Für Placebo bedeutete die Platte den kommerziellen Durchbruch.

Diese Folge beschäftigt sich mit dem Album „Without You I’m Nothing“ von Placebo.
Foto: Content Creation GmbH

Zur Entstehung

Mit ihrem selbstbetitelten Debütalbum feierten Placebo 1996 in ihrer Heimat England einen Riesenerfolg. Es folgte der Wechsel zum Label „Virgin Records“, und die Band begann neue Songs zu schreiben. Die Aufnahme-Sessions wurden später als schwierig bezeichnet, da es zu Dissonanzen zwischen der Band und dem Produzenten Steve Osborne kam.

Zum Artwork

Am Cover sitzen sich zwei Frauen an einem Tisch gegenüber. Aus einem dahinterliegenden Fenster flutet gelbes Licht in den Raum. Bandname und Albumtitel sind in weißen Versalien am rechten oberen Rand platziert. Die Fotografien steuerte die britische Fashion-Fotografin Corinne Day bei, für das Design zeichneten Placebo selbst verantwortlich.

Diese Folge beschäftigt sich mit dem Album „Without You I’m Nothing“ von Placebo.
Foto: Content Creation GmbH
Diese Folge beschäftigt sich mit dem Album „Without You I’m Nothing“ von Placebo.
Foto: Content Creation GmbH

Zu den Songs

„Every You Every Me“ ist die bislang erfolgreichste Single von Placebo im deutschsprachigen Raum. Der Song fand sogar Eingang in den Soundtrack zum Film „Eiskalte Engel“. Wie viele andere Tracks auf dem Album (z. B. „Without You I’m Nothing“ und „You Don’t Care About Us“) handelt er von Liebesbeziehungen und sich den daraus ergebenden Schwierigkeiten.

Über das Vinyl-Angebot von Saturn

Wer sich für Schallplatten begeistert, kommt am Vinyl-Sortiment von Saturn nicht vorbei. Im Online-Shop wartet eine riesige Auswahl an Platten, das Repertoire deckt verschiedenste Musikstile von Jazz bis Blues, von Klassik bis Schlager und von Rock bis Pop ab. Hier finden Sie neue Meisterwerke und großartige Evergreens, die in keiner Sammlung fehlen dürfen. Neben der Vinyl-Auswahl wird ein starker Schwerpunkt auf Plattenspieler gelegt.

Play / Sound