Trendgetränk Tee: Diese Sorten gibt's

Teetrinker wissen es längst: Heißer Genuss mit vielen Facetten ist dank Schwarztee, Rooibos, Früchtemischungen oder Matcha immer wieder ein Geschmackserlebnis.

Viele verschiedene Sorten machen die Teewelt bunt.
Foto: OlegKov/iStock

Grüntee

Die Teepflanze wird in China seit mehreren tausend Jahren kultiviert. Die Oxidation der Teeblätter wird bei Grüntee durch kurzes Rösten oder Dämpfen verhindert. Häufig wird Grüntee mit Blüten (z. B. Jasmin) verfeinert. Grüne Teeblätter gelten als entzündungshemmend und kreislaufstärkend.

Schwarztee

Schwarztee, wie Assam, Darjeeling oder Earl Grey, ist untrennbar mit der britischen Teekultur verbunden. Je nach Ziehzeit wirkt er anregend oder entspannend und variiert die Stärke der Gerbstoffe, Tannine und des Koffeins. Er wird das ganze Jahr über gepflückt.

Grüntee besteht aus nicht fermentierten Teeblättern.
Foto: dulezidar/iStock

Rooibos-Tee

Die an der Sonne fermentierten Blätter des Rotbusch- oder Rooibos-Tee schmecken etwas süßlich. Er ist koffeinfrei und hat keine Gerbstoffe. Er schmeckt in Verbindung mit Orangenstückchen, Zimt oder Honig besonders gut.

Matcha-Tee

Das leuchtend grüne Teepulver wird mit einem Besen und Wasser, das nie mehr als 80 Grad Celsius haben sollte, schaumig geschlagen. Matcha-Tee wird sehr gerne mit Milch oder Soja-Pflanzendrink getrunken. Er ist wegen seiner belebenden Wirkung beliebt.

Kräutertee ist kein Tee im eigentlichen Sinne.
Foto: carlosgaw/iStock

Kräutertee

Die Mischungen aus Blättern, Stängeln, Blüten oder Wurzeln sind genau genommen kein Tee. Dennoch werden Kamille, Süßholz, Melisse, Minze, Johanniskraut, Brennnessel, Fenchel, Anis, Malve, Salbei etc. gerne getrunken. Viele Kräuter haben gesundheitsfördernde Auswirkungen, z. B. bei Verkühlungen oder Magen-Darm-Beschwerden.

Früchtetee

Hier ist es ähnlich wie beim Kräutertee: Früchtemischungen sind mehr Aufgussgetränk als Tee. Geeignet sind getrocknete Stückchen von Mandarinen, Orangen, Zitronen, Äpfel, Kokosraspel, Holunderbeeren, Himbeeren, Erdbeeren, Mangos oder Hagebutten.

Wer die Zubereitung von Tee so einfach wie möglich gestalten möchte, greift zur Teemaschine oder zum Wasserkocher.

Gadgets / Indoor