TouchSwitcher: Add-on für Apples Touch Bar

Das Tool „TouchSwitcher“ erweitert die Funktionen der Touch Bar beim „Apple MacBook Pro“.

TouchSwitcher: Upgrade für die Touch Bar beim MacBook Pro.
Screenshot: HazeOver

Es handelt sich um ein absolutes Top-Features bei Apples „MacBook Pro“: Die sogenannte Touch Bar, welche die althergebrachten Funktionstasten ersetzt hat. Mit dem Programm „TouchSwitcher“ kommen Benutzer jener MacBook-Modelle, die mit der smarten OLED-Leiste ausgerüstet sind, in den Genuss zusätzlicher Funktionen. 

Mit dem TouchSwitcher kann man auf der Touch Bar des MacBook Pro noch schneller zwischen Programmen wechseln.
Foto: Apple

Intuitiver App-Wechsel

Einmal heruntergeladen und installiert, übernimmt „TouchSwitcher“ auf Wunsch die Aufgaben des systemeigenen „App-Switchers“ und erlaubt den schnellen Wechsel zwischen geöffneten Programmen per Fingertipp. Im Gegensatz zur standardmäßigen Nutzung passt sich die Anzeige der Touch Bar also nicht automatisch dem jeweils im Vordergrund laufenden Programm an. Stattdessen bleiben auf der OLED-Leiste die aktuellen Anwendungen sichtbar – ähnlich wie beim „Dock“. Die zuletzt verwendete App wird dabei an vorderster Stelle angezeigt. 

Hacks / Software