Top-Videofeatures des P40 Pro von Huawei

Das leistungsstarke „P40 Pro“ von Huawei macht nicht nur wunderschöne Fotos, es ist mit intelligenten Videofunktionen ausgestattet, die es Hobbyfilmern ermöglichen, beeindruckende Bewegtbilder einzufangen.

Top-Videofeatures des P40 Pro von Huawei
Bild: Jochen Lorenz / Content Creation GmbH

Das Kamera-System

Das Flaggschiff-Smartphone „Huawei P40 Pro“ ist mit einem „Ultra Vision“ Quad-Kamera-System ausgestattet. Während die 50-MP-Hauptkamera besonders viel Licht und somit viele Details einfangen kann, sorgt die 12-MP-Telefoto-Kamera mit fünffachem optischen und 50-fachen maximalen Zoom für scharfe Vergrößerung weit entfernter Objekte. Zusätzlich werden mit der 40-MP-Weitwinkel-Cine-Kamera spektakuläre „Ultra Slow-Motion“- und Zeitraffer-Videos möglich und die 3D-Linse sorgt schließlich für Tiefenerkennung in Echtzeit

Multifunktional

Beim Drehen von Videos kommt vor allem die professionelle 40-MP-Weitwinkel-Cine-Kamera zum Einsatz, die eine große Bandbreite an kreativen Funktionen bereitstellt. Dank des lichtstarken Sensors sind enorm hohe ISO-Werte bis zu ISO 51.200 möglich. Daher kann man auch bei schwierigen Lichtsituationen oder in der Nacht klare Videos aufnehmen. Für ruhige Filme ohne große Verwacklungen sorgen die Stabilisationstechniken Huawei AIS und OIS. Die Optimierung der Settings übernimmt die integrierte Künstliche Intelligenz, damit man immer das Optimum aus einer Szene herausholen kann.

Der Nachtmodus sorgt für helle Aufnahmen.
Bild: Jochen Lorenz / Content Creation GmbH

Extravagant

Besonderes Highlight des „P40 Pro“ von Huawei sind die Ultra-Slow-Motion-Videos mit unglaublichen 7.680-fps (= Bilder pro Sekunde). Dadurch entstehen einzigartige Effekte, die Zuseher zum Staunen bringen. Ebenso leicht umsetzbar sind professionelle Zeitraffer-Aufnahmen, um lang aufgenommene Sequenzen im Schnelldurchlauf abzuspielen. Das Huawei-Smartphone kann zudem Videos verarbeiten, die von zwei gleichzeitig arbeitenden rückwärtigen Kameras gedreht wurden. Die Huawei Dual-View-Funktion nimmt daher aus verschiedenen Perspektiven auf und beleuchtet eine Szene völlig neu.

Dual-View nimmt mit zwei Linsen gleichzeitig auf.
Bild: Jochen Lorenz / Content Creation GmbH
Gadgets / Outdoor