Hack: Den Split-Screen mit dem iPad Pro verwenden

Multitasking mit dem „iPad Pro“ ist dank Split-Screen-Funktion besonders einfach. Wir zeigen Ihnen, wie es geht.

So nutzen Sie den Split-Screen auf dem iPad.
Foto: Jochen Lorenz/Content Creation GmbH

So aktivieren Sie den Split-Screen

Den Split-Screen auf dem „iPad Pro“ zu aktivieren, geht schnell und ist unkompliziert. Hier zeigen Wir Ihnen Schritt für Schritt, wie es geht:

Mit dem Split-Screen können Sie zwei Apps gleichzeitig nutzen.
Foto; Jochen Lorenz/Content Creation GmbH

•    Öffnen Sie eine der beiden Apps, die Sie im Split-Screen-Modus nutzen wollen.
•    Wischen Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben, damit das „Dock“ geöffnet wird. Im Dock können Sie Apps speichern, zwischen denen Sie häufig wechseln.
•    Ziehen Sie das Symbol des zweiten gewünschten Programms aus dem Dock heraus.
•    Passen Sie nun die Fenster wie gewünscht an. Sie können beiden Fenstern unterschiedlich viel Platz einräumen. Ziehen Sie die Trennlinie, um die Fenstergrößen zu verändern.

Sie können Inhalte von einer Anwendung in die zweite ziehen.
Foto: Jochen Lorenz/Content Creation GmbH

Wozu Split-Screen?

Es kann oft sehr praktisch sein, zwei Apps gleichzeitig geöffnet zu haben. Wer bei der Arbeit zum Beispiel mit zwei (oder mehreren) Bildschirmen arbeitet, kennt die Vorteile parallel zwei Programme bearbeiteten zu können. So können Sie zum Beispiel Texte oder Bilder aus dem Web schnell kopieren, herunterladen oder mit Freunden oder Bekannten teilen.

Hacks / Software