Die 6 besten Smartwatches für sportliche Allrounder

Sport ist nicht gleich Sport: Schwimmer haben andere Anforderungen an eine smarte Uhr als Jogger oder Radfahrer. Wir stellen Ihnen sechs Smartwatches vor, die durch Ihre Vielseitigkeit und Flexibilität glänzen.

Die besten Smartwatches für sportliche Allrounder.
Foto: Fitbit

1. Garmin „vivoactive 4“

Die „vivoactive 4“ von Garmin verfügt über viele Optionen und Tracking-Modi, auf die Sie über das Touch-Display der Uhr zugreifen können. Die Smartwatch überwacht Energie-, Stress- und Sauerstofflevel und hilft Ihnen auch, Ihren Schlaf zu tracken. Die „vivoactive 4“ ist sowohl mit iOS als auch Android kompatibel, sodass Sie die Uhr mit beinahe jedem Smartphone verbinden können.

2. Huawei „Watch GT 2“

Die „Watch GT 2“ von Huawei ist in zwei Versionen verfügbar: schlicht und schlank als „Sport Edition“ oder als Uhr im klassisch-analogen Style mit der „Classic Edition“. Die Smartwatch erkennt eine Vielzahl an Sportarten wie Schwimmen, Fahrrad fahren oder auch Laufen. Funktionen wie GPS-Tracking oder Anzeige des Kalorienverbrauchs sind natürlich auch inkludiert.

Die Huawei „Watch GT 2“
Foto: Huawei

3. Apple „Watch Series 5“

Diese Smartwatch eignet sich besonders für aktive Sportler, die bereits Apple-Gadgets besitzen. Wie andere Devices aus der Welt des Apfels fügt sich auch die „Watch Series 5“ nahtlos in Ihr bestehendes Geräte-Ökosystem ein. Besonders interessant ist die Uhr durch Ihre Gesundheitsfunktionen wie ein äußerst ausgefeiltes Pulsmesssystem.

4. Fitbit „Versa 2“

Besonders modisch und elegant ist die Smartwatch „Versa 2“ von Fitbit. Das schlanke und moderne Design wird durch ein kompetentes Fitnesstracking-System ergänzt. Die Uhr zeichnet alle üblichen Werte wie Schritte, Herzfrequenz und verbrannte Kalorien auf und ist mit iOS und Android kompatibel.

5. Samsung „Galaxy Watch Active2“

Die „Galaxy Watch Active2“ von Samsung eignet sich besonders gut für User, welche die Uhr für mehr als nur den Sport nutzen wollen. Die Smartwatch verfügt über viele praktische Funktionen und erkennt eine Vielzahl an Sportarten automatisch. Die Uhr ist vor dem Eindringen von Wasser geschützt und macht sie so auch zu einem tollen Coach am Handgelenk für Schwimmer.

6. Garmin „Venu“

Garmin „Venu“ legt den Fokus ganz klar auf Fitness und lässt dafür viele Lifestyle-Features, die Hardcore-Sportler sowieso nicht benötigen oder nutzen, weg. Die schlichte Uhr kennt über 40 verschiedene Sportarten, sodass Sie Ihr Training so effektiv und effizient wie möglich tracken können. Die Smartwatch kann Ihnen sogar Übungen mit Hilfe von animierten Videos demonstrieren.

Gadgets / Outdoor