Smartphone-Test: 3 Flaggschiff-Phones

Wir zeigen die besten Features von drei aktuellen Top-Smartphones: dem „iPhone 11 Pro“ von Apple, dem „Note10+“ von Samsung und dem Huawei „P30 Pro“.

Huaweis „P30 Pro“
Foto: Huawei

Huaweis „P30 Pro“

Es ist das Handy für Smartphone-Fotografen: das Huawei „P30 Pro“. Der Fokus liegt bei diesem Modell ganz klar auf den fünf Linsen. Auf der Rückseite bietet das Gerät eine 40 MP-Weitwinkel, eine 20 MP-Ultraweitwinkel, eine 16 MP-Telephotolinse sowie eine „Time of Flight“ (TOF)-Kamera. Die Vorderseite ist bestückt mit einer 32 MP-Frontkamera und einem 6,47 Zoll großen Display samt integriertem Fingerabdrucksensor und einer Technologie, die den Sound direkt durch den Bildschirm überträgt.

Huawei „P30 Pro“

Apples „iPhone 11 Pro“

Das neueste Flaggschiff-Modell von Apple, das „iPhone 11 Pro“, hat u. a. eine „Slofie“-Funktion. „Slofie“ ist die Abkürzung für „Slow Motion Selfie“, also Selfie-Videos mit der Frontkamera in Zeitlupe und 4K-Qualität. Die Triple-Kamera auf der Rückseite hat ein 12 MP-Weitwinkel-, ein 12 MP-Ultraweitwinkel- und ein 12 MP-Teleobjektiv. Dabei „arbeitet“ das iPhone besonders schnell, denn es ist mit dem „A13 Bionic“-Chip ausgestattet, mit dem akkuschonendes aber rasches wie ruckelfreies Streaming, Gaming etc. möglich ist.

Wer es noch größer mag, greift zum „iPhone 11 Pro Max“, denn diese XL-Variante hat u. a. ein noch größeres Display (6,5 Zoll) sowie einen stärkeren Akku.

Das „iPhone 11 Pro“ von Apple.
Foto: Apple Inc.

Samungs „Galaxy Note10+“

Das große Phablet „Galaxy Note 10+“ von Samsung ist mit einem 6,8 Zoll-Bildschirm, 12 GB Arbeitsspeicher und 4.300 mAh starken Akku ausgestattet. Highlight ist der „S Pen“, also ein digitaler Stift, der zusätzlich auch als Fernbedienung fungiert, da dieser auch mit „Air Gestures“ (also Gesten in der Luft) gesteuert werden kann. Vier Kameras auf der Rückseite – 16 MP-Ultraweitwinkel-, 12 MP-Weitwinkel-, 12 MP-Teleobjektiv und einer 3D-„DepthVision“-Kamera – sowie einer 10 MP-Selfie-Cam auf der Vorderseite ermöglichen stabile Videoaufnahmen und Fotos bei verschiedensten Lichtverhältnissen.

Samsung „Galaxy Note10+“

Gadgets / Outdoor