3 großartige Selfie-Smartphones

Smartphones sind nicht nur Kommunikationsmittel, sondern besitzen auch leistungsstarke Kameras. Diese 3 Handys eignen sich besonders gut für großartige Selfies.

3 Smartphones mit eindrucksvollen Selfie-Cams.
Foto: Carlo107/iStock

„Samsung Galaxy S20 Ultra“

Das neueste Samsung Flaggschiff ist gleich mit mehreren beeindruckenden Kameras ausgestattet. An der Rückseite finden sich ein 12-MP-Ultraweitwinkel-, eine 108-MP-Weitwinkel und ein 48-MP-Teleobjektiv – unterstützt von einer VGA-3D-Tiefenkamera für noch lebendigere und lebensnahe Bilder. Die Selfie-Kamera an der Front verfügt über eine Auflösung von 40 MP. Bei schlechten Lichtverhältnissen können Sie auf eine 10-MP-Selfie-Cam zurückgreifen, die auch bei schwierigen Bedingungen brilliert.

Das Samsung Galaxy S20 Ultra.
Foto: Samsung

„Apple iPhone 11 Pro“

Mit der neuen 12 MP starken TrueDepth-Kamera verfügt das 5,8 Zoll große Apple-Flaggschiff über ein weites Sichtfeld für Selfies. Die Smart-HDR-Technologie sorgt für ein möglichst natürlich wirkendes Foto. Selfie-Videos? Kein Problem: Die Frontkamera zeichnet 4K-Videos mit bis zu 60 fps (Frames per Second = Bilder pro Sekunde) auf und kann Zeitlupenvideos mit bis zu 120 fps festhalten.

3 Smartphones mit eindrucksvollen Selfie-Cams.
Foto: Apple Inc.

„Huawei P30 Pro“

Ganze 32 MP hat Huawei der intelligenten Frontkamera seines 6,47-Zoll großen Top-Smartphones gegönnt. Durch automatische Gesichtserkennung wird das Selbstporträt immer perfekt ausgeleuchtet und das Gesicht bleibt im Fokus. Spannend: Selbst Gegenlicht- oder Nachtaufnahmen sind für das „Huawei P30 Pro“ kein Problem.

3 Smartphones mit eindrucksvollen Selfie-Cams.
Foto: Huawei
Gadgets / Outdoor