Smarter Sportkollege: AfterShokz Trekz Titanium

Beim Trainieren Musik hören und trotzdem die wichtigsten Umgebungsgeräusche mitbekommen – mit dem „AfterShokz Trekz Titanium“ ist das kein Problem.

AfterShokz Trekz Titanium
Foto: Content Creation GmbH

Der „Trekz Titanium“ gehört zur Gattung der sogenannte „Open-Ear-Kopfhörer“. Das Besondere daran: Der Kopfhörer sitzt nicht auf oder in den Ohren, sondern überträgt die Schallwellen mittels Vibrationen direkt über die Wangenknochen ins Gehörzentrum. Der Vorteil: Ein ganz besonderer Klang – und zeitgleich ist es weiterhin möglich, Umgebungsgeräusche ungefiltert wahrzunehmen. Die Ohren bleiben schließlich frei. Die weiteren Spezifikationen des „AfterShokz Trekz Titanium“ verrät das Video.

Gadgets / Outdoor