Sicherheitskameras für Ihr Smart Home

Im eigenen Zuhause will man sich natürlich sicher fühlen. Nutzen Sie die Möglichkeiten eines Smart Homes voll aus und rüsten Sie Ihr Eigenheim mit vernetzten Sicherheitskameras aus.

Sicherheitskameras für Ihr Smart-Home.
Foto: Logitech

Logitech „Circle 2“

Die Sicherheitskamera „Circle 2“ von Logitech ist kabellos und kabelgebunden verfügbar und ist sowohl für den Einsatz in Innenräumen ausgerüstet als auch für das Anbringen im Außenbereich. Sollte es zu unerwarteten Aktivitäten in oder um ihr Eigenheim kommen, sendet das Gadget sofort eine Benachrichtigung an Ihr Smartphone. Die Kamera bietet zudem Livestreaming der Aufnahmen, 2-Wege-Audio und Videoaufzeichnung. „Circle 2“ zeichnet mit Full-HD-Qualität auf, ist WLAN-kompatibel und kann auch in der Nacht bis zu 4,5 Meter weit sehen.

Logitechs „Circle 2“ kann sowohl drinnen als auch draußen genutzt werden.
Foto: Logitech

Arlo „Ultra Kit“

Das „Ultra Kit“ von Arlo versorgt Sie mit zwei Kameras, die Ihnen Bildmaterial in bester Qualität liefern. Mit 4K-Auflösung und HDR-Support unterstützen die Kameras die aktuell modernsten Standards. Die Kameras lassen sich zudem problemlos in viele bestehende Smart-Home-Netzwerke integrieren und unterstützen sowohl den Google Assistant als auch Amazons Alexa. Eine integrierte Sirene kann automatisch oder über Ihr Smartphone ausgelöst werden. Die Akku-betriebenen Gadgets können mit dem Arlo Solar-Panel verbunden werden, damit Sie sich keine Sorgen mehr über einen leeren Akku in der Sicherheitskamera machen müssen.

Gadgets / Indoor