Bürsten-Fibel: Das wichtigste Staubsauger-Zubehör

Mit den richtigen Bürsten und Düsen kann jeder Winkel in den Wohnräumen und im Auto von Staub, Bröseln & Co. befreit werden. Hier eine Übersicht!

Staubsauger: Praktisches Zubehör für den Frühjahrsputz.
Foto: Electrolux

Die beliebte Kombidüse ist der ideale Aufsatz für sowohl glatte (Parkett, Laminat) und raue Böden (Teppiche). Geht es allerdings an das Saubermachen von schwer zugänglichen sowie empfindlichen Stellen, wie z. B. Möbel, Kästen oder Autositze, ist das geeignete Zubehör gefragt. Hier die gängigsten Bürsten und Düsen, die beim Frühjahrsputz gute Dienste leisten können.

Staubsauger: Praktisches Zubehör für den Frühjahrsputz.
Foto: welcomia/iStock

1. Fugendüse

Dieses oft verwendete Staubsauger-Zubehör kommt überall dort zum Einsatz, wo der normale Kombi-Bürstenkopf zu breit ist, um den Staub aufzunehmen. Mit der Fugendüse kann man bequem die Verunreinigungen aus einer Ecke oder die Chips-Krümel zwischen den Couchpolstern entfernen. Gerade beim Reinigen des Fahrgastraums im Auto ist der lange, schmale „Rüssel“ unverzichtbar.

Staubsauger: Praktisches Zubehör für den Frühjahrsputz.
Foto: Dyson

2. Saugpinsel

Der Aufsatz mit der runden Saugöffnung und den weichen Borsten wird gerne für empfindliche Oberflächen verwendet. Überall dort, wo eine harte Düse Kratzspuren hinterlassen könnte, sorgt der softe Pinsel für ein exzellentes Saugresultat. Damit können beispielsweise Staubschichten von Glastischen oder Bilderrahmen sowie Spinnweben von den Wänden sanft abgesaugt werden. 

Staubsauger: Praktisches Zubehör für den Frühjahrsputz.
Foto: artursfoto/iStock

3. Polsterdüse

Ob Couch, Matratze oder Autositz: Die handliche Düse mit Veloursstreifen entfernt auch hartnäckigen Staub aus den Textilien. Dabei helfen ihr die sogenannten Fadenheber, kleine, weiche Bürsten, die den Staub lockern. Optisch gleicht die Polsterdüse einer Hartbodendüse, allerdings ist sie um einiges kleiner. 

Staubsauger: Praktisches Zubehör für den Frühjahrsputz.
Foto: Jenson/iStock

Weiteres Zubehör

Turbobürste

Sie verspricht Tiefenreinigung von Teppichen und entfernt hartnäckig festsitzende Tierhaare von der Couch. Auch Matratzen werden mit ihr besonders rein, da auch tiefer sitzende Hautpartikel und Staubmilben angesaugt werden. Allerdings ist dieses Zubehör oft nicht im Lieferumfang des Staubsaugers enthalten und muss separat erworben werden. 

Parkettdüse

Die speziell für das Reinigen von Laminat und Parkett ausgerichtete Düse ist mit gummierten Rädern und Borsten ausgestattet, damit der Staub möglichst schonend vom Boden aufgenommen werden kann. Ein Gelenk macht die Düse besonders flexibel und hält die Saugöffnung permanent auf dem Untergrund. 

Staubsauger: Praktisches Zubehör für den Frühjahrsputz.
Foto: bymuratdeniz/iStock

Heizkörperbürste

Die Lamellen oder Rippen von Heizkörpern sind mit dem üblichen Staubsaugerzubehör kaum gründlich zu reinigen. Wer den Staub nicht von Hand entfernen möchte, sollte sich eine spezielle Heizkörperbürste zulegen. Mit ihrem elastischen Rohr kann sie selbst verwinkelte Hohlräume erreichen und die Lamellen von Schmutz und Staub befreien. Auch die Lüftungsschlitze im Auto können damit perfekt gereinigt werden. 

Kleiderbürste

Wollstoffe und Samt, aber auch Gardinen und andere Textilien freuen sich über diesen schonenden Aufsatz. Natürlich lassen sich Matratzen perfekt damit absaugen. 

Gadgets / Indoor