„PowerRay“: Die Unterwasserdrohne

Drohnen sind mittlerweile fast zum Alltag geworden. Fotografen und Filmer machen mit den kleinen High-Tech-Fluggeräten atemberaubende Aufnahmen von oben. Nun soll die Drohne auch die Tiefen des Meeres erobern: „PowerRay“ ist die Drohne fürs kühle Nass.

Tauchen Sie mit dieser Drohne ab
Foto: PowerVision

Tiefen

Luftige Höhen konnten mit Drohnen bereits erobert werden, bald können wir mit den ferngesteuerten Devices auch ins Wasser abtauchen. Das kalifornische Unternehmen PowerVision Robot Corporation hat mit dem „PowerRay“ eine Unterwasserdrohne vorgestellt, die nicht nur 4K-Videos aufnehmen kann, sondern auch Angler bei ihrem Lieblingshobby unterstützen soll.

Drohnen Steuerung
Foto: PowerVision

Ausstattung

Das Unterwasser-Device kann bis zu 30 Meter in die Tiefe vordringen und schickt aufgenommene Videos oder Bilder via WLAN und App direkt auf ihr iOS- oder Android-Gerät. Die kabellose Bilderübertragung klappt auf eine Reichweite von bis zu 80 Metern. Der Ursprungszweck der Drohne war es, Fischer beim Angeln zu helfen, daher auch das Licht am Gerät, welches Fische heranlocken soll. Die Drohne verfügt über eine 4K-UHD Kamera mit einem 100 Grad Weitwinkelobjektiv. MP4-Videos werden mit 30 Bildern pro Sekunde aufgenommen, zusätzlich können Sie Serienbilder (fünf Bilder pro Sekunde) mit 12 Megapixel Auflösung schießen.

Optional wird die Unterwasserdrohne auch mit einem VR-Headset geliefert, mit dem Sie die Drohne auch durch Kopfbewegungen steuern können und virtuelle Tauchgänge mit trockenen Füßen absolvieren können.

Petri Heil!

Für Angler hat das Device noch eine weitere nützliche Funktion: Via Sonar kann die Drohne – mit einer speziellen Erweiterung – Fische bis zu 40 Meter unterhalb des Unterwasser-Utensils aufspüren. Angelschnur und Haken lassen sich am Device selbst anbringen und können damit von der Drohne ins gewünschte Gebiet chauffiert werden.

Egal, ob Sie schöne Unterwasserbilder aufnehmen wollen oder lieber Fische fangen: Diese besondere Drohne, ist Ihr Begleiter an See, Fluss oder Meer.

News