07.06.2017 von: Saturn Tech News Redaktion
Hacks / Hardware

Polar V800 mit GoPro verbinden

Wer die eigenen sportlichen Höchstleistungen für die Nachwelt erhalten und mit seinen Freunden und Bekannten teilen möchte, findet mit der „Polar V800“ und der „GoPro Hero 5“ die besten Werkzeuge dafür. Mittels Smartphone-App lassen sich die beiden Geräte koppeln. Das Resultat: Coole Selfmade-Sportvideos mit den wichtigsten Echtzeit-Fitnessdaten.

Grundvoraussetzung ist, dass die App  „Capture-App“ von GoPro für iOS oder Android auf dem Smartphone installiert und auf dem neuesten Stand ist. 

1. In der Folge die App öffnen und mit dem eigenen GoPro-Konto anmelden – oder, falls man noch kein Konto besitzt, neu registrieren.

2. Nun auf „Kamera verbinden“ klicken und das passende Kamera-Modell auswählen.

3. Ab diesem Zeitpunkt einfach den Anweisungen folgen, um die „GoPro Hero 5“ mit der App zu verbinden. Dafür ist es notwendig, dass WLAN bei beiden Geräten aktiviert ist.

4. Nach der erfolgreichen Verbindung mit der Kamera in den „Kamera-Einstellungen“ der App den Menüpunkt „Bluetooth-Geräte auswählen“ öffnen und „Neues Gerät verbinden“ klicken.

5. Nun zur „Polar V800“ wechseln: Unter dem Menü „Eingaben“ „Allgemeine Einstellungen“ und dann „Koppeln und Synchronisieren“ wählen.

6. „GoPro“ auswählen und nach kompatiblen Geräten suchen.

7. Wird die „GoPro Hero 5“ angezeigt, diese Auswählen und nach erfolgreichem Verbindungsaufbau auch in der App bestätigen.

8. Im Menü der „Polar V800“ den neuen Punkt „GoPro“ auswählen – und schon fungiert die Uhr als Fernsteuerung für die „Hero 5“. 

GoPro mit Polar V800 verbinden: Schritt 1
Screenshot: Content Creation Gmbh, GoPro
GoPro mit Polar V800 verbinden: Schritt 2
Screenshot: Content Creation Gmbh, GoPro
GoPro mit Polar V800 verbinden: Schritt 3
Screenshot: Content Creation Gmbh, GoPro
GoPro mit Polar V800 verbinden: Schritt 4
Screenshot: Content Creation Gmbh, GoPro
GoPro Hero 5 Session
Foto: Content Creation GmbH