Abenteuer in Pokémon Mystery Dungeon Retterteam DX

Einmal Pokémon sein: Diesen Traum können Sie sich in „Pokémon Mystery Dungeon: Retterteam DX“ erfüllen. Das steckt im Remake für die Nintendo „Switch“.

Das steckt in „Pokémon Mystery Dungeon Retterteam DX“
Foto: Nintendo

Ein Leben als Pokémon

Gleich zu Beginn des Spiels gibt es eine faustdicke Überraschung: Sie sind zum „Pokémon“ geworden. Hier erwartet Sie auch schon die erste, schwierige Entscheidung: Zu welchem Monster wollen Sie werden? Von Klassikern wie Pikachu und Glumanda über Enton und Mauzi bis hin zu Pokémon die eher selten im Rampenlicht stehen, wie Machollo, reicht die Spanne an Starter-Optionen. Sobald Sie aufwachen und sich an Ihre neuen Pfoten, Pranken oder Krallen gewöhnt haben, treffen Sie auch schon Ihren ersten Partner, mit dem Sie in das große Pokémon-Abenteuer starten.

Wählen Sie aus, welches Monster Sie spielen wollen.
Foto: Nintendo

Hilfstrupp in der Monsterwelt

Gemeinsam mit Ihrem Partner bauen Sie ein Retterteam auf, das den Pokémon in ihrem eigenen Dorf dabei hilft, sowohl große als auch kleine Probleme zu lösen. Meistens ist es Ihre Aufgabe, verschollene Monster wieder zu finden, die in sogenannten Dungeons festsitzen. Dabei handelt es sich um Höhlen, Wälder, Schluchten und mehr, die vor Gefahren und Schätzen nur so strotzen. Schnell wird klar, dass Sie und Ihr anfänglicher Partner allein nicht alles meistern können, weshalb Sie im Laufe des Spiels neue Monster rekrutieren und in Ihr Team aufnehmen können. So wachsen Sie vom dynamischen Duo zum erquickten Quintett an.

Basteln Sie ein Team.
Foto: Nintendo

Neu und alt

„Pokémon Mystery Dungeon: Retterteam DX“ vereint Mechaniken der gewöhnlichen Pokémon Games (wie die Stärken und Schwächen von bestimmten Typen) und verpackt diese in einem neuen System. Anstelle des rundenbasierten Duells, wie man es von Pokémon-Spielen gewohnt ist, zieht man über eine Fläche, das wie ein Schachbrett aus vielen Spielfeldern besteht. Es geht also nicht nur darum, die richtigen Angriffe zu wählen, sondern auch darum, Ihre Monster korrekt zu positionieren.

Wie im Bilderbuch

Optisch ist „Pokémon Mystery Dungeon: Retterteam DX“ ein Highlight. Die Monster und die Welt wirken wie im Malbuch gezeichnet und geben dem Spiel eine verspielte/verträumte Atmosphäre.

Play / Games