Philips Hue Play HDMI Sync Box: 3 Einsatzmöglichkeiten

Die Philips Hue „Play HDMI Sync Box” holt das meiste aus Ihrem Fernseherlebnis. Das kleine Gadget verbindet die Bildinformationen Ihres Bildschirms mit smarten Glühbirnen. Hier sehen Sie, wie Sie die Box am besten einsetzen.

Die „Play HDMI Sync Box“ von Philips Hue.
Foto: Signify

1. Im Heimkino

Mitreißende Action, gefühlvolle Szenen oder gruselige Spukmomente: In der richtigen Atmosphäre werden unsere Lieblingsfilme noch besser. Da die „Play HDMI Sync Box“ Bildschirm und smarte Glühbirnen synchronisiert, wird ihr ganzes Wohnzimmer in die Farben getaucht, die auf dem Fernseher erscheinen. So fühlen Sie sich, als wären Sie mitten im Geschehen und können in die Welt Ihrer Lieblingsfilme oder -serien eintauchen.

Die Box taucht den Raum in das passende Licht.
Foto: Signify

2. Für die Party

Die „Play HDMI Sync Box” von Philips Hue verfügt zudem über einen Musikmodus. Dabei ändert sich die Beleuchtung passend zum Beat der Musik. Schnelle Partytracks verwandeln Ihr Wohnzimmer zur Disco, bei langsamen Balladen sorgen sanfte Veränderungen des Lichts für Entspannung. Die Intensität der Beleuchtung lässt sich variieren, sodass Sie bei schnellen Songs starke Lichteffekte und bei langsamen Liedern eine ruhige Lichtstimmung erzielen können.

Das Gadget eignet sich auch für die Untermalung von Musik.
Foto: Signify

3. Besseres Gaming

Kaum etwas kann uns so sehr mitreißen wie ein gutes Spiel. Damit das Gaming-Erlebnis noch intensiver wird, können Sie mit der „Play HDMI Sync Box“ nachhelfen. Wie bei Filmen und Serien werden die Bildinformationen, die den Bildschirm erreichen, analysiert und auf smarte Glühlampen übertragen. So werden Ihre Abenteuer auf dem Fußballfeld, in fremden Welten und in der fernen Zukunft noch spannender.

Gadgets / Indoor