02.10.2018 von: Saturn Tech News Redaktion

Start von Nintendo Switch Online

Ein eigener Online-Service für Nintendos aktuelle Konsole und eine Unmenge zusätzlicher Boni sollen Spieler locken.

„Nintendo Switch Online“ heißt der neue Online-Service.
Foto: Nintendo

Gemeinsam mit Freunden

Die Nintendo „Switch“ ist bereits im März 2017 erschienen, nun gibt es auch einen passenden Online-Service für die Erfolgskonsole der Japaner. Wer ab sofort im Online-Multiplayer mit oder gegen andere spielen will, muss in den meisten Fällen auf diesen Dienst zurückgreifen. Über die dazugehörige Smartphone-App kann man sich mit Ihren Freunden im Sprachchat austauschen. Neben der Möglichkeit, online gegen andere Spieler zocken zu können, bietet „Nintendo Switch Online“ viele andere Zusatzinhalte.

Online-Multiplayer ist künftig in den meisten Fällen nur mit „Nintendo Switch Online“ möglich.
Foto: Nintendo

Digitale Boni

Nutzer von „Nintendo Switch Online“ bekommen ein umfangreiches Paket geschnürt: Regelmäßig gibt es Angebote für digitale und reale Gegenstände, die für „Nintendo Switch Online“-User günstiger werden. Retrogamer dürfen sich auf eine ganze Reihe „Nintendo Entertainment System“-Spiele freuen und damit die ersten Schritte von Nintendo in die Welt der Videospiele Revue passieren lassen. Klassiker wie die ersten „Super Mario“-Games oder „Gradius“ stehen im anfänglichen Angebot des Retro-Katalogs von Nintendo.

Speichern in der Cloud

Besonders praktisch ist der inkludierte Cloud-Service. Ihre Speicherstände werden von der „Switch“-Konsole direkt in die Cloud geladen und dort sicher verwahrt. Sollte die Konsole verlieren oder aus einem anderen Grund ein neues Device benötigen, können Sie die Gesamtheit Ihrer Savegames aus der Cloud herunterladen und dort weiterzocken, wo Sie aufgehört haben.

Play / Games