Neues 3D-Sound- Headset für „PlayStation 4“

Ein Highlight für audiophile Gamer: Mit dem „PlayStation 4 Wireless Headset – Platin Edition“ bringt Sony ein neues Premium-Headset für seine Erfolgs-Konsole auf den Markt. 3D-Sound, hochklassige Verarbeitung und gute Klangqualität soll Konsoleros vom Headset begeistern.

Das Headset in voller Pracht
Foto: Sony

Sound

Natürlich dreht sich beim Headset alles um den Sound: Das Headset kann noch so gut passen, wenn die Qualität der Audio-Ausgabe nicht stimmt, ist das Device nur halb so viel wert. Aus diesem Grund haben die Entwickler auch besonders viel in die gute Klangqualität des Headsets investiert. Im Vordergrund steht hierbei der virtuelle 7.1-Raumklang, welcher unterstützt wird von der 3D-Audiotechnologie der „PlayStation 4“. Hören Sie, wie sich Ihre Gegner anschleichen wollen – und sie wissen genau, wo der nächste Feind im Spiel steht.

Das Headset im Close-Up
Foto: Sony

Modi

Durch verschiedene Audiomodi können Sie Ihre Games noch intensiver erleben. Die Spieleentwickler können Sie damit noch stärker in die Welt des Konsolenspiels hineinziehen. Hören Sie das Spiel so, wie von den Machern erdacht. Ein Headset soll natürlich auch der Kommunikation dienen, daher kommt das „PlayStation 4 Wireless Headset – Platin Edition“ natürlich auch mit einem hochwertigen Mikrofon mit Rauschunterdrückung daher.

Anpassungsfähig

Das Headset überzeugt mit schlicht-stylishem Design und lässt sich einfach zusammenklappen, um Platz zu sparen. Der Akku im neuen „PlayStation 4“-Headset hält länger als seine Vorgänger-Modelle – rund acht bis zehn Stunden – und lässt sich natürlich wieder aufladen. Wenn Sie keinen großen Wert auf die Wireless-Funktion des Kopfhörers legen, können Sie das Headset alternativ auch über einen 3,5mm-Anschluss betreiben. Damit lässt sich das Gerät auch mit „PlayStation VR“ verwenden.

News