Die Alben der Woche 45/2018

Jeden Freitag präsentiert Saturn Technews eine Liste mit den wichtigsten Tonträgern der Woche. Dieses Mal mit dabei: Muse, Fleet Foxes und Armin van Buuren.

Muse stellen ihr neues Album „Simulation Theory“ vor.
Foto: Jeff Forney

Muse: „Simulation Theory”

Matt Bellamy, Dominic Howard und Chris Wolstenhome schließen mit ihrem achten Studioalbum nahtlos an das erfolgreiche Werk „Drones“ aus dem Jahr 2015 an. Auf „Simulation Theory“ glänzt das Trio wieder mit britischem Gitarrenrock vom Feinsten – darunter auch die im typischen Muse-Sound gehaltene Single „Pressure“.

Ebenfalls hörenswert:

  • Fleet Foxes: „First Collection 2006-2009"
  • Armin van Buuren: „A State Of Trance Classics Vol. 13"
  • The Black Eyed Peas: „Masters Of The Sun Vol. 1”
  • Imagine Dragons: „Origins"
  • Herbert Grönemeyer: „Tumult"
  • Lina: „R3bellin"
  • Planningtorock: „Powerhouse"


Weitere coole Musikneuheiten finden Sie im Online-Shop von Saturn
.

Sound / Play