Die Alben der Woche 29/2019

Jeden Freitag präsentiert Saturn Technews eine Liste mit den wichtigsten Tonträgern der Woche. Diesmal mit dabei: The Flaming Lips, Thom Yorke und Co.

The Flaming Lips veröffentlichen ihr Album „King’s Mouth“.
Foto: George Salisbury

The Flaming Lips: „King's Mouth"

Das 15. Album der innovativen US-Rockband ist ein Konzeptalbum, das den Soundtrack zur gleichnamigen Kunstinstallation von Sänger „Wayne Coyne“ darstellt. Die zwölf Songs von The Flaming LIps sind wieder ein Meisterstück aus experimentellem und psychedelischem Rock und können auch – ohne das begleitende Kunstwerk – für sich alleine stehen. Spannend: Auf „King’s Mouth“ ist auch die Stimme von Mick Jones zu hören, dem ehemaligen Bassisten der Kult-Band The Clash.  

Ebenfalls hörenswert:

  • Thom Yorke: „Anima"
  • Mike Love: „12 Sides Of Summer"
  • Xavier Naidoo: „Hin und weg"
  • Ider: „Emotional Education"
  • Rhye: „Spirit"
  • Sum 41: „Order In Decline"
  • Giovanni Zarrella: „La vita è bella"
Play / Sound