Die Alben der Woche 10/2019

Jeden Freitag präsentiert Saturn Technews eine Liste mit den wichtigsten Tonträgern der Woche. Diesmal mit dabei: Amanda Palmer, Foals und Sigrid.

Amanda Palmer veröffentlicht ihr Album „There Will Be No Intermissions“.
Foto: Kahn and Selesnick

Amanda Palmer: „There Will Be No Intermissions"

Sechs Jahre hat sich die US-Musikerin für die Arbeiten an ihrem neuesten Werk Zeit gelassen. Laut Amanda Palmer hatte sie ganz andere Themen für das Album geplant, doch einige tragische Ereignisse in ihrem Leben rückten die Themen Trauer und Verlust und deren Bewältigung in den Mittelpunkt. Einen guten Einstieg in die neuen Songs bietet der Track „Voicemail For Jill”.

Ebenfalls hörenswert

  • Foals: „Everything Not Saved Will Be Lost Part 1"
  • Sigrid: „Sucker Punch"
  • David Gray: „Gold In A Brass Age"
  • Paul Weller: „Other Aspects, Live At The Royal Festival Hall"
  • Ferris MC: „Wahrscheinlich nie wieder vielleicht"
  • Sasami: „Sasami"
  • Subway To Sally: „Hey!"
Sound / Play