Die Alben der Woche 07/2019

Jeden Freitag präsentiert Saturn Technews eine Liste mit den wichtigsten Tonträgern der Woche. Diesmal mit dabei: David Bowie, Metronomy und Charlotte Brandi.

David Bowies „Serious Moonlight“-Tour aus dem Jahr erscheint als Album.
Foto: Andy Kent

David Bowie: „Serious Moonlight (Live '83)"

Nach Erscheinen seiner Platte „Let’s Dance” im Jahr 1983 brach der britische Sänger zur „Serious Moonlight“-Tour auf, die ihn von Brüssel durch 15 Länder und 96 Auftritte nach Hong Kong führte. Das 2018 remasterte Album der Tour ist dem „Loving The Alien“-Boxset entnommen. Zu hören ist –  neben den Fan-Favoriten „Heroes“, „Young Americans“ oder „Fame“ – auch der frühe Klassiker „Space Oddity“. 

Ebenfalls hörenswert

  • Metronomy: „Nights Out (10th Anniversary Edition)"
  • Charlotte Brandi: „The Magician"
  • Millencolin: „SOS"
  • Jon Fratelli: „Bright Night Flowers"
  • David Bowie: „Glass Spider (Live Montreal '87)"
  • Tedeschi Trucks Band: „Signs"
  • Yann Tiersen: „All"
  • Avril Lavigne: „Head Above Water"
  • Chaka Khan: „Hello Happiness"
  • Jack & Jack: „A Good Friend Is Nice"


Weitere Musikneuheiten finden Sie im Online-Shop von Saturn.

 

Sound / Play