Neu auf Blu-ray: „Guardians of the Galaxy Vol. 2”

Ein Jahr ist seit dem ersten Teil der Filmreihe vergangen. Der Star-Lord und seine ungleiche Truppe müssen in einem neuen Abenteuer das Ende des gesamten Universums abwenden.

Der Star-Lord und seine ungleiche Truppe müssen in einem neuen Abenteuer das Ende des gesamten Universums abwenden.
Foto: Marvel Studios

„Ich bin Groot“

Es gibt ein Wiedersehen mit Groot: Der im Original von Vin Diesel gesprochene Publikumsliebling ist vom kleinen Sprössling zum ansehnlichen Teenager-Baum herangewachsen. Liebevoll umsorgt wird er von seinem besten Freund, dem Waschbären Rocket. Doch der hölzerne Held muss sehr schnell erwachsen werden, als Peter Quill (Chris Pratt) bei der Suche nach seinem Vater auf Ego (Kurt Russel) trifft und sich langsam eine Katastrophe galaktischen Ausmaßes anbahnt.

Doch nicht nur Ego hält die Guardians auf Trab, auch die „Ravagers“ – ruchlose Weltraum-Piraten – sorgen für Aufruhr. Insgesamt 95 Piraten und Schmuggler kann Yondu Udonta (Michael Rooker) hinter sich versammeln. Auf Geheiß der Hohepriesterin der „Sovereign“ begeben sie sich auf die Jagd nach dem Star-Lord und seinen Gefährten. 

Musikfans dürfen sich außerdem auf neue Songs aus dem „Awesome Mix Vol. 2“ freuen. Darauf sind Klassiker wie „My Sweet Lord“ von George Harrison oder „Fox On The Run“ von The Sweet zu hören. Einer der filmischen Höhepunkte wird gleich zu Filmbeginn musikalisch von ELO und ihrem „Mr. Blue Sky“ untermalt. „Guardians of the Galaxy Vol. 2” ist auf Blu-ray, DVD und in 4K-UHD erhältlich.

Vision / Play