MWC 2018: Lenovo zeigt 2 neue Yoga-Convertibles

Lenovo präsentiert zwei neue 2-in-1-Geräte auf der internationalen Technikmesse MWC.

Das neue „Yoga 730“ von Lenovo.
Foto: Lenovo
So sieht das neue 2-in-1-Gerät „Yoga 730“ von Lenovo aus.
Foto: Lenovo

„Yoga 730“ und „Yoga 530“ von Lenovo

Hersteller Lenovo kam mit den zwei neuen 2-in-1-Geräten „Yoga 730“ und „Yoga 530“ zur großen Technikmesse „Mobile World Congress“ (MWC) in Barcelona. Von ersterem Convertible soll es eine 13-Zoll- sowie eine 15-Zoll-Version geben, letzteres Device ist mit einem 14-Zoll-Bildschirm ausgestattet. Die 4K- bzw. 1080p-Touchscreen können auch mit einem „Active Pen 2“ bedient werden.

So sieht das neue 2-in-1-Gerät „Yoga 530“ von Lenovo aus.
Foto: Lenovo

Doppelte Sprachsteuerung

Die „Yoga 730“-Reihe hat die beiden Sprachassistenten „Cortana“ und „Alexa“ mit an Bord und soll Befehle auch über eine größere Distanz erkennen. Dazu gibt es bei den „Windows 10“-Gadgets in der Maximalausstattung Intel „i7“-Prozessoren der achten Generation und eine Nvidia „GeForce 1050 GTX“-Grafikkarte sowie einen Fingerabdrucksensor für die Anmeldung mit „Windows Hello“. Ein weiteres Highlight sind die „Dolby Atmos“-Kopfhörer und die Lautsprecher von JBL.

News