MWC 2019: Neue Notebooks von Lenovo

Lenovo präsentiert auf dem MWC 2019 in Barcelona neue Modelle für alle Notebook-Reihen.

Lenovo erweitert seine Produkt-Palette.
Foto: Lenovo

Fünf neue „ThinkPads“

Gleich fünf Neuzugänge gibt es in Lenovos „ThinkPad“-Familie zu feiern. Die neuen Modelle nennen sich „T490s“, „T490“, „T590“, „X390“ und „X390 Yoga“. Die aktuellen „ThinkPads“ verfügen über kraftvolle Intel-Chips der achten Generation, für mehr Speed und noch bessere Leistung. Die „T“-Serien sind mit HDR-Display und „DolbyVision“-Diplay ausgestattet. Das sogenannte „ThinkShield“ ist ein integriertes Sicherheitssystem mit „PrivacyGuard“ und dem „ThinkShutter“ für physische Webcam-Sicherheit.

Leichte „IdeaPads“

Die „IdeaPad“-Reihe bietet kompakte Notebooks für Studenten, Familien und junge Arbeitnehmer. Neben guter Leistung steht bei diesen Devices vor allem das geringe Gewicht im Vordergrund. Drei neue Modelle fügen sich in diese Familie ein. Das „S540“ ist in den Größen 14 und 15 Zoll erhältlich. Intel-Chips bis zur achten Generation sind für das Device verfügbar, mit einer Akkulaufzeit mit bis zu 12 Stunden überzeugt es auch im Langzeitgebrauch. Das „S340“ ist ein etwas schlankeres Modell, das mit einem Intel-Chip der achten Generation aber ebenfalls einiges an Leistung mitbringt. Das „C340“ ist ein Convertible, das den schlanken „S540“- und „S340“-Modellen sehr ähnelt – innerlich und äußerlich. Das „IdeaCenter AIO A340“ ist ein All-in-One-Desktop mit 22 oder 24 Zoll HD-Display.

Die Neuzugänge der „IdeaPad“-Serie.
Foto: Lenovo

Audio-Erlebnisse

Ebenfalls neu sind die „Yoga ANC“-Kopfhörer, die Sie zuverlässig von der Außenwelt abschirmen. „Active Noise Cancellation“ und „Environmental Noise Cancellation“ sorgen dafür, dass Sie sich ohne Ablenkungen auf Ihre Arbeit, Ihre Songs oder Ihren aktuellen Anruf konzentrieren können.

MWC / News