iOS 12 startet: Die 5 besten Features

Wenige Tage nach der Präsentation der neuen iPhone-Generation steht mit iOS 12 bereits die aktuellste Version von Apples mobilem Betriebssystem zum Download bereit. Dank dieser fünf Features lohnt sich das Update.

iOS 12 startet: Die 5 besten Features.
Foto: leolintang/iStock, Apple Inc.

1. Mehr Power

Nicht nur auf den neuesten iPhones, auch auf den älteren Geräten bis hin zum iPhone 5S und dem iPad Air sorgt iOS 12 für einen spürbaren Performance-Boost. Laut Apple starten Apps unter hoher Auslastung doppelt so schnell, und auch die Tastatur wird um 50 Prozent schneller eingeblendet.

2. Mehr Kameraeffekte

Fotografieren mit dem iPhone machten schon bisher viel Spaß. Doch die enorme Auswahl an animierten Texten, Effekten, Stickern, Animojis und Memojis hebt das Verschicken von Nachrichten unter iOS 12 auf ein völlig neues Niveau. 

Mehr Kameraeffekte
Foto: Apple Inc.

3. Besseres Facetime

Apples Messenger-App Facetime erhält unter iOS 12 ein massives Upgrade. Das Resultat: Bis zu 32 Personen können gleichzeitig sprechen – und sich dank Videoübertragung auch sehen. Besonders cool: Die App erkennt selbstständig, wer gerade spricht. Und holt den betreffenden Kontakt automatisch in den Vordergrund. 

Besseres Facetime
Foto: Apple Inc.

4. Bildschirmzeit

Je beindruckender die Möglichkeiten eines Smartphones, desto größer die Wahrscheinlichkeit, dass man es lange benutzt. Wahlweise zur Selbstkontrolle oder um die Nutzungszeiten der Kinder im Blick zu behalten, feiert unter iOS 12 das Feature „Bildschirmzeit“ Premiere. Damit ist es möglich, Zeitlimits zu setzen. Außerdem bekommt man unter anderem einen wöchentlichen Bericht mit einer genauen Aufstellung, welche Apps besondere „Zeitfresser“ sind.

Besseres Facetime
Foto: Apple Inc.

5. Smarte Fotosuche

Dank der hochauflösenden Kameras und jeder Menge Speicherplatz ist es heutzutage völlig normal, unzählige Fotos auf dem iPhone gespeichert zu haben. Um angesichts der enormen Menge an Schnappschüssen und Videos den Überblick zu behalten, bietet iOS 12 eine besonders smarte Fotosuche. Diese schlägt dem Nutzer selbstständig Fotos vor, die nach Personen, Orten oder aktuellen Ereignissen gruppiert sind. 

Smarte Fotosuche
Foto: Apple Inc.
News