08.03.2018 von: Saturn Tech News Redaktion

instax SHARE SP-2: Handy-Fotos ausdrucken

Mit dem „instax SHARE SP-2“ Printer liefert Fujifilm das perfekte Gadget für Fotoliebhaber, die ihre Smartphone-Aufnahmen in unvergessliche, haptische Erinnerungsstücke verwandeln wollen.

Der „instax SHARE SP-2 Printer“ von Fujifilm schließt die Lücke zwischen Smartphone und Sofortbild.
Foto: Content Creation GmbH

Der weltweite Retro-Trend macht auch vor der Fotografie nicht halt. Ganz im Gegenteil: Unternehmen wie Fujifilm surfen aktuell geradezu auf der Nostalgie-Welle. Und bieten die passenden Produkte für jene, die sich das Flair der analogen Fotografie zurückwünschen, ohne jedoch auf die Vorzüge moderner Technik verzichten zu wollen. 

instax SHARE SP-2: Handy-Fotos blitzschnell ausdrucken.
Foto: Content Creation GmbH

Mobiler, smarter Drucker

Neben den erfolgreichen Kameras „instax SQUARE SQ10“ oder der „instax mini 9“ bietet das Traditionsunternehmen Fujifilm auch einen smarten Fotodrucker. Der Clou des „instax SHARE SP-2“: Der gerade einmal 250 Gramm schwere und 131 Millimeter hohe Drucker verwandelt Fotos vom Smartphone oder einer Fujifilm-Digitalkamera im Handumdrehen in Fotoausdrucke im Stil der beliebten Sofortbilder. 

Kabellose Verbindung

Der instax SHARE SP-2 von Fujifilm verwandelt Fotos von Handy und Kamera in Sofortbilder.
Screenshot: Content Creation GmbH/Apple App Store

Alles, was dafür notwendig ist, ist die „instax SHARE“-Smartphone-App für iOS oder Android. Mit dieser wird das mobile Gerät ganz einfach via Bluetooth mit dem „instax SHARE SP-2 Printer“ verbunden. In der Folge können die am Smartphone abgespeicherten Aufnahmen ausgewählt, bearbeitet und schließlich auf Papier ausgedruckt werden. Die dabei entstehenden, von Fujifilm „instax-Prints“ genannten Fotos bieten eine Auflösung von 800 x 600 Bildpunkten und 320 dpi. Die Kombination aus speziellem Fotopapier und den Farben des mobilen Druckers sorgt für langlebige und farbechte Fotos. Beeindruckend: Von der Druckdatenübertragung bis zur Druckausgabe dauert es laut Hersteller gerade einmal 10 Sekunden. 

Die „instax SHARE“ Smartphone-App wird einfach via Bluetooth mit dem „instax SHARE SP-2“ verbunden.
Foto: Content Creation GmbH

Individualisierung

Natürlich bietet die App jede Menge Möglichkeiten, die eigenen Fotos vor dem Druck mittels Filter zu perfektionieren. Ob Schwarz-Weiß, Sepia oder die benutzerdefinierte Bearbeitung – am Ende steht garantiert ein unverwechselbares Einzelstück. Auf Wunsch übernimmt ein intelligenter Fotofilter die Optimierung der Aufnahme. Auch Collagen, Templates sowie verschiedene Vorlagen können bei Bedarf verwendet werden. 

Indoor / Gadgets / Software