05.06.2018 von: Saturn Tech News Redaktion

5 Tipps für gute Instagram-Stories

So verfeinern Sie Ihre Instagram-Story und machen Ihre Abonnenten mit den flüchtigen Fotos und Videos glücklich.

So machen Sie Ihre Instagram-Stories aufregender.
Foto: RyanJLane/iStock

1. Das richtige Foto

Instagram hat sich in den Jahren seines Bestehens zwar weiterentwickelt, die Plattform lebt aber noch immer vom Foto. Stories haben eher einen Schnappschuss-Charakter, trotzdem kann es nicht schaden, den besten Filter für das nächste Story-Foto zu finden. 

2. Das richtige Video

Gerade in den Stories haben sich Videos auf Instagram etabliert. Egal, ob man seinen Followern etwas zu sagen hat, das neue Kleid aus allen Winkeln zeigen will oder einfach gerade wunderschöne Momente eingefangen hat: Die Stories sind ein toller Platz für kurze Smartphone-Videos. Instagram bietet mittlerweile sechs verschiedene Video-Funktionen: normal, Boomerang (1-sekündiges Video, das sich wiederholt), Superzoom (Zoom in drei Stufen), Rewind (Abspielen eines Videos von hinten nach vorne), freihändig und live.

Essen ist immer ein beliebtes Story-Motiv.
Foto: PeopleImages/iStock

3. Ihr Publikum

Mit der „Live“-Funktion wird Ihre Instagram-Story zum Livestream. Nun können Sie in Echtzeit mit Ihren Abonnenten reden und interagieren. Der Livestream wird aufgezeichnet, bleibt für die übliche Zeit in den Stories als Video erhalten und verschwindet dann wie gewohnt, wenn er nicht abgespeichert wird.

4. Mehr im Bild

Instagram lässt Sie einiges mit Ihrem Bild anstellen. Sie können zum Beispiel Hashtag- oder Location-Sticker einfügen. Mit Location-Stickern findet die damit markierte Story Eingang in bestimmte Location-Stories (zum Beispiel für Linz, Wien etc.). So können sie auch von Nicht-Abonnenten gefunden und gesehen werden. Mit Abstimmungs-Tools oder Slidern können Sie Ihrem Publikum auf den Zahn fühlen und Fragen stellen.

So teilen Sie Ihre Lieblingsmomente.
Foto: gilaxia/iStock

5. Worte sprechen lassen

Dank Text- und Mal-Funktion lassen sich kleine Kunstwerke mit den Instagram-Stories schaffen. Beide Funktionen können mit Hilfe einer riesigen Farbpallette eingefärbt werden.

Hacks / Software