08.02.2018 von: Saturn Tech News Redaktion

Instagram: „Zuletzt aktiv“ ausschalten

Wir zeigen Ihnen, wie Sie den Aktivitätsstatus bei „Instagram“ ausschalten.

Tipps für „Instagram“: So schalten Sie den Aktivitätsstatus aus.
Foto: Rohappy/iStock

Seit Kurzem wird im „Direct“-Bereich (die privaten Nachrichten) von „Instagram“ standardmäßig angezeigt, wann jemand zuletzt aktiv war – ähnlich wie bei Facebook oder „WhatsApp“. Aber nicht jeder möchte, dass andere User sehen können, wann man zuletzt online war. Diese Statusmeldung kann in „Instagram“ ganz einfach auch wieder deaktiviert werden.

Hier schalten Sie den Aktivitätsstatus in „Instagram“ aus.
Screenshot: Content Creation GmbH

Aktivitätsstatus ausschalten

1. Öffnen Sie „Instagram“ und klicken Sie auf das Person-Symbol (rechts unten), um zu Ihrem Profil zu gelangen.

2. Tippen Sie auf das Zahnrad-Symbol (iOS) oder die drei Punkte (Android), um zu den „Optionen" zu kommen.

3. Scrollen Sie nach unten, bis Sie den Punkt „Aktivitätsstatus anzeigen“ erreichen.

4. Ändern Sie hier die Einstellung, indem Sie den Schieberegler ausschalten.

Mehr über „Instagram“-Funktionen und Tipps zum Thema lesen Sie hier.

Software / Hacks