IFA: Fitbit stellt neue Flaggschiffe vor

Mit Fitbit „Charge 2“ und Fitbit „Flex 2“ präsentiert man die Evolution der beliebten Fitness-Tracker auf der IFA 2016.

Nicht nur beim Sport ein idealer Begleiter, das Fitbit „Charge 2“
Foto: Fitbit

Vielfältig

Das „Charge 2“ ist Fitbits neues Power-Modell. Der Handgelenks-Assistent zeichnet nicht nur sportliche Aktivitäten auf, sondern hilft auch dabei, Ruhe-Phasen zu managen. Basierend auf der Herzschlagrate, der Übungsintensität und dem Profil des Users berechnet das Gerät einen Zwischenstand des Cardio-Fitnesslevels. So ermöglicht das Device ein einfaches Verfolgen des Trainingsfortschritts. Mit „Relax“ gibt es zusätzlich noch ein Atemprogramm, das – basierend auf dem gemessenen Herzschlag – Anweisungen zum richtigen Luftholen gibt. 

Das Fitbit "Charge 2"
Foto: Fitbit

Zusätzliche Fitness-Apps unterstützen den sportlichen User auf verschiedene Art und Weise: Ein Interval-Workout-Modus führt den Träger durch intensive Intervall-Trainings, eingebautes GPS verfolgt nicht nur Distanz und Geschwindigkeit, sondern zeichnet gleichzeitig eine Karte der Laufroute mit auf. Das Fitness-Armband kann sich zudem an verschiede Sportarten vom Laufen bis zum Yoga perfekt anpassen. Ein neues schlankeres Design, macht das Device zum schicken Begleiter beim Sport und im Alltag.

Eine Frau trainiert joggend mit dem Fitbit "Charge 2" am Handelenk.
Foto: Fitbit

Anpassungsfähig

Wie der Name schon sagt, kann sich das Fitbit „Flex 2“ an die Bedürfnisse des Trägers anpassen. Der Tracker des Geräts lässt sich – wenn gewünscht – entfernen und in verschiedene Fitbit-Accessoires – vom Armband bis zum Anhänger – einsetzen. 

Die verschiedenen Accessoirs der Fitbit "Flex 2"-Gruppe.
Foto Fitbit

Das „Flex 2“ kann auch ins Wasser in bis zu 50 Meter Tiefe mitgenommen werden. Passend dazu erkennt das Gerät nun auch Schwimm-Sessions erfolgreich und zeichnet geschwommene Runden, Dauer und beim Schwimmen verbrannte Kalorien auf.

Die beiden neuen Fitness-Tracker sollten weltweit im September und Oktober gelauncht werden.

Gadgets / Outdoor