IFA: „Ears-On" mit Sonys smartem Ear Piece

Smarte Produkte finden dank dem Sony „Xperia Ear“ nun auch ihren Weg in unsere Ohren. Das In-Ear verbindet sich kinderleicht mit dem eigenen Xperia Smartphone und erleichtert so die Kommunikation.

Bei der Vorstellung des Sony "Xperia Ear"
Foto: Content Creation GmbH

Über ein Ohr verliebt

Auf taube Ohren stößt das „Hearable“ bestimmt nicht. Der kleine Assistent im Gehörgang schafft eine einzigartige Verbindung mit dem Smartphone und ermöglicht damit eine direkte Kommunikation mit dem Device.

Egal, ob man Nachrichten abhören oder sich den Wetterbericht ansagen lassen will, das „Xperia Ear“ liefert Informationen direkt ins Ohr. Auch Spracheingaben an das Handy sind möglich. So kann man dem Smartphone schnell eine Nachricht diktieren oder eine Google-Suche in Auftrag geben.

Saturn Tech News hat auf der IFA ganz genau zugehört und sich das smarte Ear-Piece angesehen:

Gadgets / Outdoor