IFA 2019: Soundstarke Gadgets

Innovative Kopfhörer, Walkman mit Streaming-Funktion, mobile Boxen und Streaming-Boxen für analoge Stereoanlagen lassen aufhorchen.

IFA-Neuheit 2019: Kopfhörer Sony WH-H910N
Foto: Sony

Farbkräftige Sony Kopfhörer

Außengeräusche auszublenden ist bei Kopfhörern eine wichtige Funktion. Der Sony WH-H910N schafft das dank „Dual Noise Sensor“-Technologie mit Bravour. Mit ihr wird der Sound an die jeweilige Umgebung angepasst. Wird Aufmerksamkeit gefordert, tritt der „Quick Attention“-Modus muss in Aktion, indem man die Hand auf die Hörmuschel legt, um die Lautstärke zu senken.

Der optimierte Abstand zwischen Gesicht und Bügel, die überarbeitet Form der Ohrpolster, die Kompatibilität mit Sprachassistenten (Google Assistant und Alexa) und eine Akkulaufzeit bis zu 35 Stunden lassen keine Wünsche in Sachen Komfort offen.

Der Sony Kopfhörer WH-H910N ist in fünf Farbtönen (Rot, Schwarz, Blassgrün, Orange und Blau) für frische, individuelle Farbkombinationen erhältlich.

High-Resolution-Hörerlebnis, Android-System und WiFi machen den Sony Walkman NW-ZX507 zum optimalen Musikgadget.
Foto: Sony

Neuester Walkman von Sony

Der Sony Walkman NW-ZX507 mit 3,6-Zoll-HD-Display mit Touchscreen hat wenig mit seinen Urvätern zu tun. Heute kann das kleine Musikgadget High-Resolution-Sound – auch von Streaming-Diensten – wiedergeben und ist mit Android und Wi-Fi ausgestattet.

Für die hohe Audioqualität reicht eine 4,4 mm starke Kopfhörer-Buchse, die u. a. mit „DSEE HX“-Technologie arbeitet, um komprimierte Musik bestmöglich wiederzugeben.

Das Gehäuse ist aus gefrästem Aluminiumrahmen und einem gefrästem Kupferblock. Satte Bässe bringen der „FT CAP Hochpolymer“-Kondensator (Neuentwicklung!) und der elektrische Doppelschichtkondensator hervor.

Der dänische Hersteller Jabra zeigt die 4. Generation seiner True-Wireless-Kopfhörer auf der IFA in Berlin.
Foto: Jabra

Jabra In-Ear-Neuheit mit perfektem Sitz

Die Premiere der vierten Generation seiner True-Wireless-Kopfhörer feierte Jabra auf der IFA 2019 mit dem Modell Elite 75t. Der dänische Sound-Experte Jabra setzt hier auf vier Mikrofone, bequemen und sicheren Sitz im Ohr und bis zu 7,5 Stunden Akkulaufzeit (bis zu 28 Stunden mit mobiler Ladestation).

Die neuen Elite 75t sind im Vergleich zur dritten Generation um 20 Prozent kleiner und haben eine 50 Prozent längere Akkulaufzeit.

Sonos Port kann Musik von analogen Stereoanlagen und Receivern streamen.
Foto: Sonos

Modernstes Streaming mit Sonos

In die Welt des Streamings kann man kinderleicht mit dem Soundgadget Sonos Port eintauchen. Besonders praktisch sind die Streaming-Möglichkeiten bei analogen Geräten und Medien (z. B. Stereoanlagen, Receiver, Podcasts, Hörbücher und Internetradio). Apple-Fans können via Apple AirPlay 2 direkt vom iPhone oder iPad streamen und via Siri Apple Music ansteuern.

Der detailreiche Sound wird über hochentwickelte Digital-Analog-Wandler erzeugt. Sprachsteuerung ist gemeinsam mit einer Sonos One oder Beam mit Google Assistant und Alexa möglich.

True-Wireless-Stereo-Sound und LED-Lichtshow: Der tragbare Lautsprecher PS919 (130 W) von Sharp spielt bis zu 14 Stunden seine Vorzüge aus.
Foto: Sharp

Partysound von Sharp

Der portable Party-Speaker PS919 (130 W) von Sharp ist ein bunter, leistungsstarker Stimmungsmacher. Der True-Wireless-Stereo-Sound mit Equalizer-Funktion und die LED-Lightshow sind Hitgaranten.

Gestreamt wird kabellos per Bluetooth. Für Abspielgeräte stehen ein USB- und AUX-Eingang zur Verfügung. Das 22 x 22 cm große Musik-Gadget ist dank IPX 5-Zertifizierung auch outdoorgeeignet. Der Lithium-Akku (2.600 mAH) beschallt Partys bis zu 14 Stunden.

IFA / Gadgets / Outdoor