09.07.2018 von: Saturn Tech News Redaktion

Das neue Huawei P smart

Huawei veröffentlicht ein neues Smartphone aus der „P“-Reihe. Das Huawei „P smart“ setzt auf Kompaktheit und praktische Lösungen.

Das kann das neue Huawei Smartphone.
Foto: Huawei

Auf den ersten Blick

Äußerlich fallen sofort das stabile Uni-Body-Gehäuse aus Aluminium und der Bildschirm des „Huawei P smart“ auf. Das Handy, das in Schwarz, Gold und Blau erhältlich ist, verfügt über einen Bildschirm im 18:9-Format. Diese Maße, die bisher fast exklusiv bei Premium-Smartphones zum Einsatz gekommen sind, sorgen für besten Film- und Gaming-Genuss am Handy. 

Für Fotografen perfekt: eine Dual-Kamera an der Rückseite.
Foto: Huawei

Das Beste herausholen

Hobby-Fotografen können sich auf eine Dual-Kamera auf der Rückseite des Smartphones freuen. Diese Hauptkamera ist mit einer 13-MP- und einer 2-MP-Linse ausgestattet, um lebendige Aufnahmen zu produzieren. Eine 8-MP-Kamera an der Front des Smartphones steht dem Nutzer als Selfie-Cam zur Verfügung.

Intelligente Features helfen zusätzlich dabei, das Beste aus den Fotos herauszuholen: Der Beauty-Modus soll aus jedem Porträt ein Meisterwerk machen. Faktoren wie Gesichtsform und Beleuchtung werden herangezogen, um möglichst vorteilhafte Bilder zu schaffen. Die Bokeh-Funktion erweitert das Foto-Angebot das Smartphones um einen weiteren Effekt, der Ihre Fotos aufwertet. Verschiedene Bedienungsoptionen, wie der Fingerabdrucksensor auf der Rückseite oder bestimmte Gesten, erleichtern die Bedienung des Geräts zusätzlich.

Kompakt und nützlich präsentiert sich das „P smart“ von Huawei.
Foto: Huawei

Ein Blick ins Innere

Als Betriebssystem nutzt Huawei beim „P smart“ Android 8.0, das mit der Huawei-Benutzeroberfläche „EMUI 8.0“ um einige Features erweitert wurde. So kann das Handy den Inhalt der gespeicherten Bilder scannen und dementsprechend sortieren. Damit das Smartphone und alle installierten Apps auch reibungslos funktionieren, wurde ein „Kirin 659“-Prozessor verbaut und 3 GB Arbeitsspeicher bereitgestellt. Im Smartphone selbst sind 32 GB für den internen Speicher veranschlagt, der aber mit SD-Karten um bis zu 256 GB erweitert werden kann. Ein 3000mAh-Akku macht das Handy zu einem ausdauernden Begleiter.

Outdoor / Gadgets