Kopfhörer: Die Huawei Freebuds 3i

Huaweis kabellose In-Ear-Kopfhörer sind da. Die kleinen Audio-Gadgets versprechen besten Sound, Geräuschunterdrückung und praktisches Design. Mit diesen Features können die „Freebuds 3i” überzeugen.

Die neuen „Freebuds 3i“ von Huawei.
Foto: Huawei

Hören mit Stil

Perfekter Sound unterwegs, ohne große Kopfhörer tragen zu müssen? Das wollen die „Freebuds 3i“ von Huawei ermöglichen. Die kleinen In-Ears setzen auf Tragekomfort und kompaktes Design. Die Audio-Gadgets sind kabellos und passen mit ihrer kegelartigen Form komfortabel in beinahe jedes Ohr. Je nach Stil und Geschmack sind sie sowohl in strahlendem Weiß als auch edel-schlichtem Schwarz verfügbar. Wenn Sie die Kopfhörer gerade nicht tragen, können sie diese im dazugehörigen Etui transportieren und darin sogar aufladen. So geht den kleinen Devices nie die Energie aus: Gemeinsam mit dem kleinen Energie-Kästchen können Sie mit den „Freebuds“ bis zu 13,5 Stunden lang Ihren Lieblingstracks lauschen.

Die Audio-Gadgets liefern besten Sound.
Foto: Huawei

Hören ohne Störung

Noise Cancellation (zu deutsch: Geräuschunterdrückung) ist längt kein Monopol der großen Over-Ear-Kopfhörer mehr. Auch kleine In-Ears können Sie von der Außenwelt (zumindest akustisch) abschotten. Zwei Mikrofone helfen Ihnen dabei, sowohl ungewollte Töne von außen als auch Restgeräusche von innerhalb des Ohres zu eliminieren. Auf diese Weise kann der Geräuschpegel um bis zu 32 Dezibel gesenkt werden, wodurch Sie Ihre Musik besser hören können, ohne sie lauter aufdrehen zu müssen. Ihr Gehör wird es Ihnen danken.

Die Geräuschunterdrückung erlaubt es Ihnen, Musik störungsfrei zu genießen.
Foto: Huawei

Hören Ihrer Liebsten

Mehrere Mikrofone helfen dabei, Ihre Stimme problemlos zu übertragen. Insgesamt drei solcher Ton-Geräte sind in den Audio-Gadgets verbaut, um Ihre Stimme möglichst klar aufzunehmen. So sind auch Telefonate mit den den In-Ear-Kopfhörern komplikationsfrei möglich. Über eine Touch-Funktion lassen sich die „Freebuds“ durch einfach Antippen steuern. So können Sie nur mit Ihren Fingerspitzen die Geräuschunterdrückung (de-)aktivieren, Anrufe annehmen oder Ihre Playlist wiedergeben bzw. anhalten.

Gadgets / Outdoor