Hack: So funktioniert die App für den Dyson Pure Cool Link Tower

Der „Pure Cool Link Tower“ von Dyson filtert nicht nur 99,95 Prozent aller Schadstoffe aus der Luft – auf Wunsch kann der elegante Saubermacher für die Raumluft auch bequem über das Smartphone oder Tablet gesteuert werden – zuhause oder von unterwegs.

Foto: Content Creation GmbH

Die smarte „Dyson Link App“ ist weit mehr als nur ein nettes Gimmick – ganz im Gegenteil: Via Handy oder Tablet können damit praktisch alle wichtigen Funktionen des „Pure Cool Link Tower“ von Dyson einfach mittels Tippen oder Wischen gesteuert werden – etwa die Luftstärke, der Sleep-Timer oder die Drehbewegung,. Darüber hinaus bietet die App eine praktische Funktion, die eine ständige Überwachung der Innen- und Außenluftqualität erlaubt.

Die Luftqualität immer im Blick
Foto: Content Creation GmbH

Die Luftqualität immer im Blick

Das integrierte Verlaufsprotokolls zeigt in übersichtlicher Form, wann der Luftreiniger arbeitet und wie sich die Luftqualität im Laufe der Zeit verändert. Last, but not least, bietet die App auch einen praxisnahen Leitfaden, falls es zu Problemen mit dem Gerät kommen sollte.

Mit dem WLAN-Netzwerk verbinden
Foto: Content Creation GmbH

Mit dem WLAN-Netzwerk verbinden

Die „Dyson Link App“ steht sowohl für iOS, als auch für Android zum Download zur Verfügung. Die Verbindung zum Gerät funktioniert über das herkömmliche WLAN-Netzwerk. Um den „Dyson Pure Cool Link Tower“ mit der App zu verbinden, benötigt man neben dem individuellen Passwort des gewünschten WLAN-Netzwerkes lediglich die „Wi-Fi-Information“ von Dyson. Diese findet man sowohl auf der Vorderseite des Benutzerhandbuches, auf der Verpackung der Fernbedienung, auf dem Aufkleber auf der Vorderseite des Luftreinigers sowie unter dem Filter.

So verknüpft man den Dyson mit der App:
Foto: Dyson/Content Creation GmbH

So verknüpft man den Dyson mit der App:

1. Stellen Sie sicher, dass der Luftreiniger nur eine kurze Distanz von Ihrem Wi-Fi Router entfernt und eingeschaltet ist.

2. Das mobile Gerät in WLAN-Netzwerk anmelden, das auch vom Luftreiniger verwendet werden soll.

3. Die „Dyson Link App“ für iOS oder Android herunterladen und starten.

4. Ein Benutzerkonto registrieren. Falls man bereits ein Kundenkonto besitzt, einfach mit dem Benutzernamen und Passwort einloggen.

5. Das vorgeschlagene WLAN-Netzwerk bestätigen.

6. Den Luftreiniger von Dyson im Wi-Fi-Netzwerk sichtbar machen: Dafür den „AN/AUS“ Schalter an der Vorderseite für fünf Sekunden gedrückt halten, bis die Wi-Fi-LED grün blinkt.

7. Die „Dyson Link App“ verlassen und unter den WLAN-Einstellungen des Handys oder Smartphones mit der „Produkt SSID“ verbinden, die mit „DYSON“ beginnt.

8. In der Folge das „Produkt Wi-Fi Passwort“ eingeben, das auf dem Aufkleber zu finden ist.

9. Zur App zurückkehren, den Luftreiniger mit dem Heimnetzwerk verbinden.

10. Den Luftreiniger benennen und loslegen.

Die "Dyson Link App" steht für iOS und Android zum Download bereit.

Hacks / Hardware