Hack: Screenshots am iPhone ohne Home-Button

Screenshots am iPhone aufzunehmen ist eine der praktischsten Funktionen. So funktioniert es bei Geräten ohne Home-Button.

Hack: Screenshots ohne Tastendrücken am iPhone.
Foto: filadendron/iStock

Seit der Präsentation des „iPhone X“ kommen Apples Smartphones ja ohne Home-Button aus. Die über Jahre eingelernte Praxis, Screenshots durch gleichzeitiges Drücken von Home-Button und seitlichem Leiser-Lauter-Knopf zu erstellen, ist dadurch also bei neueren Geräten nicht mehr möglich.

Assistive Touch

Die gute Nachricht: Es gibt natürlich eine smarte Alternative zur guten, alten Tastenkombination.

1. Unter „Einstellungen“ den Menüpunkt „Bedienungshilfen“ antippen.
2. Dort die Option „Tippen“ und „Assistive Touch“ öffnen.
3. Anschließend den Regler neben „Assistive Touch“ nach rechts schieben.

Hack: Screenshots am iPhone ohne Home-Button.
Foto: Content Creation GmbH/Apple Inc.

4. Auf „Hauptmenü anpassen“ tippen.
5. Im folgenden Menü lassen sich bis zu acht Aktionen einem Symbol zuweisen. Tippt man ein Symbol an, kann man aus der Liste der Aktionen dann „Bildschirmfoto“ auswählen und auf „fertig“ klicken.

Per einfachen Tipp auf das nun sichtbare Symbol kann sofort ein Bildschirmfoto aufgenommen werden.
Foto: Content Creation GmbH/Apple Inc.

Per einfachen Tipp auf das nun am unteren Display-Rand sichtbare Symbol kann sofort ein Bildschirmfoto aufgenommen werden.

Hacks / Software