Hack: Lichtsignale am iPhone aktivieren

Wer vom Klingeln und Vibrieren des eigenen Smartphones genervt ist, hat eine smarte Alternative: So ist es beim iPhone möglich, alternativ auch Lichtsignale zu aktivieren.

Hack: Lichtsignale am iPhone aktivieren.
Foto: Content Creation GmbH

Der LED-Blitz beim iPhone sorgt nicht nur für perfekt ausgeleuchtete Fotos – wer möchte, kann die kräftige Lichtquelle auf der Rückseite des Geräts auch als alternatives Benachrichtigungs-Tool verwenden. Der Vorteil: Der LED-Blitz fungiert dann quasi als geräuschlose Alternative zum Klingelton und der Vibration. 

LED-Blitz bei Hinweisen am iPhone einstellen.
Screenshot: Content Creation GmbH, Apple Inc.

So aktiviert man den LED-Blitz bei Hinweisen:

  1. Unter „Einstellungen“ den Menüpunkt „Allgemein“ antippen.
  2. Anschließend den Reiter „Bedienungshilfen“ öffnen.
  3. Runterscrollen und „LED-Blitz bei Hinweisen“ auswählen. Neben der Aktivierung des LED-Blitzes bei Hinweisen ist es auch möglich, zu entscheiden, ob der Blitz bei stummgeschaltetem Klingelton blinken soll. 
Hacks / Software