Geschenk-Tipps für Musikfans

Mit diesen Alben können Sie Musikfreunden ein perfektes Geschenk bereiten. Wir haben eine feine Auswahl aus Indie, Pop und Rock zusammengestellt.

Die besten Alben für Musikfreunde.
Foto: Peter Hapak

Beck: „Hyperspace“

Sphärisch schöne Melodien und Klangwelten zum Eintauchen bietet der US-Musiker auf seinem 14. Studioalbum. Für die Fertigstellung seiner elf neuen Songs hat sich Beck so geschätzte Kollegen wie Pharrell Williams und Greg Kurstin ins Studio eingeladen.

Coldplay: „Everyday Life“

Die britische Band sieht ihr achtes Album als einen kleinen Wendepunkt in der musikalischen Ausrichtung. Natürlich sind noch episch schöne Pop-Hymnen darauf zu hören, es bietet allerdings auch Platz für etwas mehr experimentelle oder nachdenkliche Songs.

folkshilfe: „Sing“

Die wohl einzige Band im Musikkosmos, welche den einzigartigen Klang der „Quetschn“ (die steirische Harmonika) mit trockenen Elektro-Sounds verbindet. Zu hören waren sie bereits beim Festival „Woodstock der Blasmusik“ und als Haupt-Act beim Donauinselfest. 

Milky Chance: „Mind The Moon“

Wer an kalten Wintertagen seine Gedanken auf die Reise schicken möchte, kann sie in das melodische Pop-Universum der deutschen Band eintauchen lassen. Anhören, Mitsingen und Wohlfühlen: Es gibt keinen besseren Soundtrack für unfreundliche Wintertage.

Muse: „Origin of Muse“

Die beiden ersten Alben der britischen Band wurden neu abgemischt und auf heutigen musikalischen Standard gebracht. Für Fans ist ein Füllhorn an Demos, Live-Aufnahmen und B-Seiten inkludiert. 

Play / Sound