Gerücht: Kommt Apples AR-Brille?

Leaks und Ereignisse rund um Apple lassen vermuten, dass die „iPhone“-Firma an einem AR-Projekt arbeitet.

Eröffnet sich Apple mit seiner AR-Brille die nächste Zukunftstechnologie?
Foto: mikkelwilliam/iStock

Die verbesserte Realität

AR (kurz für Augmented Reality) ist schon seit Längerem im Fokus von einigen Tech-Riesen. Google hat mit seinem „Google Glass“ zum Beispiel bereits ein solches Wearable entwickelt. Nun soll auch Apple am großen Wurf in der AR-Welt interessiert sein. Neue Leaks und der Kauf eines Eye-Tracking-Experten lassen darauf schließen, dass es Apple mit der Entwicklung des eigenen AR-Devices ernst meint. Genaueres lässt sich Apple allerdings natürlich nicht entlocken.

AR-Brillen können eine Vielzahl an Informationen im Sichtfeld anzeigen.
Foto: eternalcreative/iStock

Leck geschlagen

Erste Leaks begannen Anfang Juni zu zirkulieren. Insider haben behauptet, dass das Unternehmen an AR-Technologie arbeitet, dies aber aufgrund von Problemen mit der Energieversorgung und dem Akku verzögert wurde. „Project Mirrorshades“ soll das mysteriöse AR-Projekt heißen, was darauf hindeutet, dass es sich dabei wirklich um eine Brille im Stile des „Google Glass“ handelt. Die Steuerung soll dabei nicht nur durch einen Streifen, der am Arm angebracht wird, erfolgen, sondern ebenso durch Bewegung. Der Leak soll von einem Mitarbeiter von Foxconn stammen, einem Unternehmen, das viele Teile für Apple-Produkte liefert.

Aufgekauft

Ein weiterer Hinweis findet sich in der Akquise des deutschen Eye-Tracking-Experten SMI (SensoMotoric Instruments). Der von Apple bereits bestätigte Kauf des Unternehmens untermauert die Vermutungen, dass an einer AR-Brille gearbeitet wird, weiter. SMI hat bereits eine eigene AR-Brille produziert und Eye-Tracking-Technologie für verschiedene VR-Devices entwickelt. Nun kann Apple auf diese Expertise zurückgreifen. Ob wirklich ein ganz neues Apple-Device kommt oder dieses Know-How für das nächste iPhone verwendet wird, wird sich noch zeigen. Wir bleiben auf alle Fälle dran!

News