Galaxy S20: Screenshots aus Videos speichern

Mit der „Video Snap“-Funktion des „Samsung Galaxy S20“ können Sie ganz einfach hochauflösende Schnappschüsse aus Ihren Videos speichern.

Galaxy S20: Screenshots aus Videos speichern
Bild: Content Creation GmbH

Die Kameras

Das „Galaxy S20“ von Samsung ist mit einer Triple-Kamera ausgestattet, die aus Ultraweitwinkel-, Weitwinkel- und Telefotoobjektiv besteht. Die Geräte „Galaxy S20+“ und „Galaxy S20 Ultra“ besitzen zudem eine „DepthVision“-Linse, um Objekte räumlich besser ablichten zu können. Die Kombination aus leistungsstarker Hardware und praktischen Software-Funktionen lässt in jeder Situation tolle Videos entstehen. 

Videos anpassen

Egal, ob leistungsstarker Space Zoom, Zeitlupen-Funktion oder Pro-Tools, die Kamera-App des Spitzensmartphones von Samsung erlaubt eine individuelle Adaptierung an unterschiedliche Szenen. Selbst bei Nacht werden dank der lichtstarken Objektive helle Videos eingefangen. Möchte man daraus einen ganz bestimmten Schnappschuss speichern, greift man zur „Video Snap-Funktion“.

Bilder aus Videos speichern
Bild: Content Creation GmbH

Video Snap – so geht’s

Bewegtbilder können in hochauflösendem 8K aufgenommen werden. Die Einstellung dazu finden Sie in der oberen Bildschirmleiste. Haben Sie einen Clip gespeichert, öffnen Sie diesen über die Galerie und scrollen bis zur gewünschten Stelle, die Sie als Foto speichern möchten. Klicken Sie nun auf das „Video Snap“-Symbol links oben am Bildschirm, wird ein Bild in 33 MP-Qualität gesichert.

Galaxy S20 Videofunktionen
Bild: Content Creation GmbH
Gadgets / Outdoor