Neues Design für die Fitbit-App

Noch intuitiver und komfortabler in der Bedienung: Das war das Ziel von Hersteller Fitbit, der seine App neu gestaltet hat.

So sieht die neudesignte Fitbit-App aus.
Foto: Fitbit

Redesign

Hersteller Fitbit hat seine App umgestaltet, um sie noch übersichtlicher und einfacher zu machen. Das neue Design fällt beim Öffnen der App sofort ins Auge, denn dann werden die drei Tabs „Today“, „Discover“ und „Community“ sichtbar.

So sieht die neudesignte Fitbit-App aus.
Foto: Fitbit

„Today“

Unter „Today“ sind alle aktuellen, persönlichen Daten, laufende Challenges, die Schlafauswertung etc. übersichtlich in einem Dashboard zu sehen. Dazu gibt die App Tipps für Aktivitäten und Schlafgewohnheiten.

So sieht die neudesignte Fitbit-App aus.
Foto: Fitbit

„Discover“ und „Community“

In „Discover“ haben User die Möglichkeit, Challenges und Adventures zu starten oder auch ein Work-out zu absolvieren. Im „Community“-Tab befinden sich der Feed mit Fotos und Kommentaren anderer User, Freunde und Gruppen.

News