3 tolle Features des Fischer E-Scooters „ioco 1.0“

Mit dem E-Scooter „ioco 1.0“ von Fischer gehört die City Ihnen. Hier finden Sie drei Gründe, weshalb das E-Mobility-Device in der Stadt unschlagbar ist.

Die Highlights des E-Scooters.
Foto: Content Creation GmbH

1. Viel Ausdauer

Einen langen Atem zu haben ist immer von Vorteil: Nicht nur beim Menschen, sondern auch was E-Fahrzeuge betrifft. Der E-Scooter „ioco 1.0“ von Fischer verfügt über einen 36-Volt-Akku, der im Trittbrett integriert ist und somit weder optisch noch beim Fahren stört. Je nachdem, wie viel „Hilfe“ Sie vom Motor bekommen, können Sie mit einer Ladung eine Reichweite von bis zu 20 Kilometer erzielen. Der Akku wiegt nur 1,4 Kilogramm und kann somit einfach mitgenommen werden. Nach einer Ladezeit von drei Stunden ist die Batterie voll und kann wiedereingesetzt werden. Um den Ladestand des Akkus zu überprüfen, befindet sich ein LED-Display am Griff, der Ihnen das Energielevel in vier Stufen anzeigt.

Der Scooter verfügt über viel Ausdauer.
Foto: Content Creation GmbH

2. Speed und Sicherheit

Der E-Scooter „ioco 1.0“ kann mit bis zu 20 km/h über den Asphalt flitzen. Der Motor des Devices ist am Hinterrad integriert und sorgt so für genug Schub, um sicher und schnell durch die City zu fahren. Die Reifen sind acht Zoll groß und vollgummiert, sodass die Gefahr von platten oder geplatzten Reifen praktisch nicht besteht. Die Geschwindigkeit bestimmen Sie über den Drehgriff am Lenker, wo sich der Motor auch gänzlich aus- oder einschalten lässt. Für noch mehr Sicherheit beim Fahren ist sowohl vorne als auch hinten ausreichende Beleuchtung im Scooter integriert. Die Bremse wird für noch besseres Handling und einen kürzeren Weg von einer elektrischen Motorbremse unterstützt. Für noch mehr Sicherheit wird das Tragen eines Helms und zusätzlicher Schutzausrüstung empfohlen. Das maximal zulässige Gesamtgewicht auf dem Scooter beträgt 120 Kilogramm.

Der Scooter ist sicher.
Foto: Content Creation GmbH

3. Komfort

Mit dem „ioco 1.0“ ist das Suchen von Parkplätzen ein Problem der Vergangenheit. Der Scooter wiegt nur 13,9 Kilogramm und kann einfach und unkompliziert zusammengeklappt und mitgenommen werden. So verhindern Sie auch Diebstähle von Akku oder dem Scooter selbst.

Gadgets / Outdoor