Firmware-Update für Sony- Kopfhörer WF-1000XM3

Sony hat seinem True Wireless Kopfhörer „WF-1000XM3“ ein Firmware-Update spendiert. Ab sofort sind einige neue und praktische Funktionen möglich.

Firmware-Update für Sony-Kopfhörer WF-1000XM3.
Foto: Sony

Das sind die Neuerungen

Die vielseitigen Kopfhörer „Sony WF-1000XM3“ mit Noise Cancelling (dem Unterdrücken von Umgebungslärm) werden auf Wunsch jetzt noch etwas praktischer. Das bringt die neue Firmware-Version:

  • Das Update mit der Nummer „2.0.2.“ macht es dem Benutzer möglich, die Lautstärke jetzt direkt am Ohrhörer zu regeln. 
  • Zudem hält Alexa Einzug in das beliebte Kopfhörermodell.
  • Praktisch: Der Akkustand des Lade-Etuis kann in der App verfolgt werden.
Firmware-Update für Sony-Kopfhörer WF-1000XM3.
Foto: Sony

Wissenswertes

Das Update erfordert gewisse Systemvoraussetzungen. Vor der Installation gilt es daher folgende Punkte zu checken:

  • Auf Android-Smartphones muss mindestens die Betriebssystem-Version 5.0 (oder höher) installiert sein, bei iPhones ist iOS 11.0 oder darüber hinaus erforderlich. 
  • Wird iOS 13.1 verwendet, sollte vor Beginn des Updates auf iOS 13.2 aktualisiert werden. 
  • Auf dem Mobiltelefon sollte die neueste Version („6.0.0.0“ oder höher) der App „Sony | Headphones Connect“ (für Android oder iOS) installiert sein. 
  • Es muss eine aktive Internetverbindung bestehen.
  • Die Kopfhörer vorher unbedingt mit dem Mobiltelefon verbinden.
News