5 tolle Family-Filme

Wenn der Nachwuchs mal etwas Entspannteres angehen will, sind diese 5 Filme für die ganze Familie perfekt.

5 Familien-Filme für die Ferien.
Foto: Disney

„Die Unglaublichen 2“

Die Familie Parr stellt sich wieder Bösewichtern entgegen. Direkt an den ersten Film anschließend, heißt der erste Feind der Superhelden-Family „Der Tunnelgräber“. Der maulwurf-artige Widersacher schafft es zwar nicht wie geplant, das Rathaus zu zerstören, raubt aber eine Bank aus und entkommt. Nachdem im Kampf weite Teile der Stadt in Mitleidenschaft gezogen wurden, arbeitet die Heldentruppe wieder daran, das Vertrauen der Bevölkerung zu gewinnen.

Die Unglaublichen 2
Foto: Disney

„Christopher Robin“

Pu der Bär ist zurück. Diesmal nicht als Zeichentrick-Animation, sondern als 3D-Bär sucht und findet der honigverliebte Vielfraß seinen mittlerweile erwachsenen Freund Christopher Robin. Hin- und hergerissen zwischen London und dem Hundertmorgenwald trifft er auch seine anderen Freunde wie Tigger oder Ferkel wieder.

„Hotel Transsilvanien 3 – Ein Monster Urlaub“

Auch Vampire brauchen Urlaub: In „Hotel Transsilvanien 3“ schickt Tochter Mavis die ganze Familie auf eine Kreuzfahrt, um einmal etwas Abstand vom hektischen Hotelleben zu gewinnen. An Bord des Schiffes verliebt sich der Graf in die Kapitänin des Schiffes, die eine Großenkelin seines Erzfeindes ist. Die Traumreise droht ein absoluter Reinfall zu werden.

„Drachenzähmen leicht gemacht 1+2“

Die „Drachenzähmen leicht gemacht“-Filme sind seit 2010 äußerst beliebt. Die ersten zwei Teile wurden nun auf einer Blu-ray-Sammlung vereint, der dritte Teil soll noch dieses Jahr in die Kinos kommen. Verfolgen Sie die Geschichte des Jungen Hicks und wie er sich mit einem ganz besonderen Nachtschatten-Drachen namens „Ohnezahn“ befreundet.

„Early Man - Steinzeit bereit“

Sehr viele Filme werden dieser Tage 3D-animiert, doch es gibt auch Ausnahmen. „Early Man – Steinzeit bereit“ ist eine Knetanimation aus Großbritannien. Im Film wehrt sich der Steinzeitmensch Dug gegen die Übernahme seines Tals in einem „Kampf“ auf dem sogenannten „Heiligen Rasen“. In Wahrheit ist der Kampf ein Fußballspiel im Neandertal-Stil.

Play / Vision