Erstes Video zu „Jurassic World 2“

In einem kurzen Teaser auf Twitter krault Chris Pratt alias Owen Grady zärtlich einen Dino unter dem Kinn.

„Jurassic World 2: Das gefallene Königreich“ kommt im Juni 2018 in die Kinos.
Foto: Universal Pictures

Schnuckeliger Videoclip

Im Sommer 2018 ist es so weit: Chris Pratt und sein prähistorischer Zoo gehen in die zweite Auflage. Noch ist wenig zu „Jurassic World 2: Das gefallene Königreich“ bekannt, ein offizieller Trailer wurde bislang nicht veröffentlicht. Den einzigen Einblick in die Dreharbeiten lieferte kürzlich Autor und Produzent Colin Trevorrow, der auf Twitter einen kurzen Clip von Hauptdarsteller Chris Pratt und einem jungen Dinosaurier postete.

Colin Trevorrow, der im ersten Teil der Filmreihe im Regiestuhl saß, übernahm diesmal die Rolle des ausführenden Produzenten – gemeinsam mit Star-Regisseur Steven Spielberg. In „Jurassic World 2: Das gefallene Königreich“ führte der Spanier J.A. Boyana Regie. Der Blockbuster ist bereits abgedreht und befindet sich in Post-Produktion. Er soll am 7. Juni 2018 in den heimischen Kinos anlaufen. Tipp: Rechtzeitig vor dem Kinostart noch einmal „Jurassic World“ im Heimkino ansehen!

Vision / Play