Frühjahrsputz: Starke Helfer

Wer an die Hausarbeit mit Lust statt Frust rangehen möchte, braucht nur die richtigen Geräte zur Seite. Mit den folgenden Empfehlungen ist das Zuhause im Nu blitzblank.

Nur keine Zeit verlieren beim Frühjahrsputz.
Foto: PeopleImages/iStock

VONU-Formel für den Frühjahrsputz

Putzprofis, die schnell ans Ziel gelangen wollen, arbeiten nach dem „Von oben nach unten“-Prinzip. Zu Beginn werden Decken und Wände von Spinnweben befreit. Während man sich ans Fensterputzen und Jalousien reinigen macht, werden die Vorhänge entfernt und gewaschen.

In ungefähr gleicher Höhe befinden sich Lampen, Bilderrahmen, Kästen, Regale, Heizkörper, die in beliebiger Reihenfolge gesäubert werden. Danach sind Polstermöbel und Matratzen an der Reihe. Zum Schluss werden Böden und Teppiche gründlich behandelt.

Man merkt es schon: Für die meisten Tätigkeiten beim Frühjahrsputz ist ein Staubsauger gefragt. Je flexibler und leistungsstärker das Modell, desto besser – wie z.B. der Akku-Staubsauger Dyson Cyclone V10.

Fensterreinigungsroboter machen glatte Flächen wie Scheiben und Fliesen sauber.
Foto: Pro Vision

Voller Durchblick

Eine Hausarbeit, die nur wenige mit vollem Elan und gerne angehen, ist das Putzen der Fenster. Da ist es besonders erfreulich, wenn effiziente Fensterreinigungsroboter wie der Pro Vision FRR 1000 oder der Ecovacs Winbot X, diese ungeliebte Tätigkeit abnehmen. Netter Nebeneffekt: Neben Fenstern können diese Modelle auch glatte Flächen wie Fliesen ohne eigenes Zutun reinigen.

Bluetooth-Speaker oder Kopfhörer: Putzen mit Musik spornt an.
Foto: BrankoPhoto/iStock

Musikalische Motivation

Eine im letzten Sommer durchgeführte Studie des Meinungsforschers Research Now hat ergeben, dass 70 % der Befragten beim Putzen gerne Musik hören. Egal, ob mit Kopfhörern oder via Streaming mit Bluetooth-Speakern: Mit den Lieblingshits fegt man offensichtlich motivierter und schneller von Raum zu Raum.

Hat man ein Abspielgerät mit Sprachsteuerung, stört es auch nicht, wenn man schmutzige Hände hat oder mit angezogenen Handschuhen kein Touch-Display bedienen kann.

Gadgets / Indoor