E-Scooter: Das müssen Sie bei der Wartung beachten

Sie haben sich einen E-Scooter zugelegt, wissen aber nicht, wie dieser zu warten ist? Wir geben Ihnen Tipps.

Das sollte man bei der E-Scooter-Wartung beachten.
Foto: FXQuadro/iStock

Die rechtlichen Grundlagen

Bevor Sie Ihren Scooter in Betrieb nehmen, sollten Sie sicherstellen, dass er gesetzeskonform ausgestattet ist, und alle vorgeschriebenen Ausrüstungselemente angebracht und funktionsfähig sind. Generell gelten in dieser Hinsicht für E-Scooter die gleichen Vorschriften wie für Fahrräder. Gesetzlich erforderlich sind:

  • Eine wirksame Bremsvorrichtung
  • Weiße Rückstrahler oder Rückstrahlfolien nach vorne
  • Rote Rückstrahler oder Rückstrahlfolien nach hinten
  • Gelbe Rückstrahler an der Seite
  • Bei Dunkelheit und schlechter Sicht zusätzlich ein weißes Licht nach vorne und ein rotes Rücklicht nach hinten
Stellen Sie sicher, dass alle Reflektoren angebracht sind.
Foto: Saklakova/iStock

Den Akku richtig pflegen

Damit der Akku des E-Scooters möglichst lange durchhält, gilt ähnliches wie für moderne Akkus in Smartphones oder Notebooks.

  • Der Ladestand sollte im Idealfall zwischen 20 % und 80 % gehalten werden.
  • Ein vollgeladener Akku sollte so schnell wie möglich vom Netz genommen werden. So verhindert man eine Überladung.
  • Im Idealfall verwendet man das Original-Ladegerät. Dieses ist für ein optimales und schonendes Laden für den jeweiligen Akku kalibriert.
  • Hitze und Kälte schaden dem Akku.
  • Wenn der E-Scooter länger nicht genutzt wird (z.B. im Winter), sollte der Akku am besten entfernt und bei rund der Hälfte der Ladekapazität gehalten werden.
Pflegen Sie den Akku richtig, für eine lange Lebenszeit der Batterie.
Foto: bortnikau/iStock

Reinigung eines E-Scooters

Wenn Sie den E-Scooter reinigen wollen, sollten Sie vor dem ersten Mal einen Blick in die Bedienungsanleitung des Geräts werfen, um festzustellen, ob bei der Säuberung etwas zu beachten ist. Generell sollte man den Akku bei einer Reinigung entfernen. Ist das bei dem jeweiligen Modell nicht möglich, sollte man die betreffende Stelle nur vorsichtig mit einem Schwamm säubern. Auf Hochdruck-oder Dampfreiniger sollten Sie verzichten, um Schäden zu vermeiden.

Hacks / Hardware